+
Waldemar Hartmann (65) hatte nach Ansicht von Günther Jauch (57) als Telefonjoker in seiner Quizsendung „Wer wird Millionär“ einen Blackout.

Bei Fußball-Frage versagt

Jauch nach Waldi-Patzer: "Blackout ist Blackout"

München - Peinlicher Patzer oder nur ein kleiner Aussetzer? Waldemar Hartmann hatte nach Ansicht von Günther Jauch als Telefonjoker in seiner Quizsendung „Wer wird Millionär“ einen Blackout.

Hartmann, einer der bekanntesten deutschen Fußballexperten, lag in dem am Donnerstag ausgestrahlten Prominentenspecial der RTL-Show bei der 64 000-Euro-Frage schwer daneben und behauptete fälschlicherweise, die deutsche Nationalmannschaft habe noch nie im eigenen Land die Fußball-Weltmeisterschaft gewonnen. Hat sie aber - 1974.

„Blackout ist Blackout“, sagte Jauch am Donnerstagabend in München. Hartmann habe ihn nach seinem Telefoneinsatz angerufen. „Er hat es sofort gewusst“, sagte Jauch und fügte lachend hinzu: „Waldi bleibt weiter ein guter Kumpel.“ In der Show hat der Telefonjoker 30 Sekunden Zeit, um seine Einschätzung abzugeben. Ob die Antwort richtig ist, bekommt er nicht mehr mit.

Mehr zum Aussetzer der bayerischen Moderatoren-Legende finden Sie bei unserem Partnerportal merkur-online.de

Lesen Sie auch:

Waldi zur tz: "Es war ein klassischer Blackout"

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drama um GNTM-Kandidatin Zoe: Das sagt ihre Mutter zum pikanten Tagebuch
Dank ständiger Streitereien mit ihrer einstigen Freundin Victoria ist GNTM-Kandidatin Zoe längst zur neuen Drama-Queen avanciert. Nun enthüllte Victoria ein neues …
Drama um GNTM-Kandidatin Zoe: Das sagt ihre Mutter zum pikanten Tagebuch
Schmutziges Detail beim Bachelor aufgetaucht! Darum lachen jetzt alle über Kandidatin Carina
Am Mittwochabend flimmerte die heiße Phase beim Bachelor auf RTL über Millionen TV-Bildschirme. Doch anstatt über Daniel Völz (32) zu diskutieren, lachen die Zuschauer …
Schmutziges Detail beim Bachelor aufgetaucht! Darum lachen jetzt alle über Kandidatin Carina
Michael Schulte beim Eurovision Song Contest: Beendet er unsere ESC-Seuche?
Michael Schulte ist unser Kandidat für den ESC 2018 in Lissabon. Beendet der Youtube-Star Deutschlands Seuchenjahre beim Eurovision Song Contest?
Michael Schulte beim Eurovision Song Contest: Beendet er unsere ESC-Seuche?
Senta Berger ermittelt fürs ZDF im Flüchtlingsheim
Flüchtlinge  verschwinden aus einem Heim in München. Niemand weiß, wohin. Bei internen Ermittlungen gegen Polizisten kommt Kriminalrätin Eva Maria Prohacek (Senta …
Senta Berger ermittelt fürs ZDF im Flüchtlingsheim

Kommentare