Ein viertel Jahrhundert der Vorabend-Soap

„GZSZ“ feiert 25. Geburtstag mit Folge in Spielfilmlänge

Köln - Die Kult-Vorabend-Soap „GZSZ“ wird 25 Jahre alt. RTL feiert dieses Jubiläum mit einer Folge in Spielfilmlänge. Wie auch im Vorabendprogramm sollen Romantik und Drama dabei nicht zu kurz kommen.

Ausgestrahlt wird sie am 17. Mai, wie der Sender RTL am Mittwoch mitteilte. Traditionell geht es in den Jubiläumsfolgen der Daily Soap hoch her, so auch dieses Mal. RTL verspricht eine „Achterbahnfahrt der Gefühle“ und eine „Hochzeit mit ganz viel Romantik und großem Drama“. Im Anschluss läuft ein Special, das einen Blick hinter die Kulissen von „GZSZ“ erlaubt.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ läuft seit 1992 und beschert RTL regelmäßig beste Einschaltquoten - mehr als 6000 Folgen wurden mittlerweile ausgestrahlt. Ursprünglich basiert „GZSZ“ auf der australischen Serie „The Restless Years“. Bei den Schauspielern gab es in all den Jahren immer wieder ein Kommen und Gehen. Einige Charaktere sind allerdings Konstanten - etwa Serien-Fiesling und „Deutschlands bester Anwalt“ Jo Gerner, gespielt von Wolfgang Bahro. Es ist seit Folge 185 dabei.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Ende der „Kopper-Ära“: An diesem Tag läuft der letzte Tatort mit Andreas Hoppe
Ein trauriger Tag für alle Tatort-Fans: Andreas Hoppe wird demnächst zum Letzten mal als Ermittler Mario Koppe im Fernsehen zu sehen sein. 
Das Ende der „Kopper-Ära“: An diesem Tag läuft der letzte Tatort mit Andreas Hoppe
WWM: So viel Geld erspielten Mittermeier, Moschner und Co.
Eine hübsche Stange Geld haben Günther Jauchs prominente Kandidaten bei „Wer wird Millionär?“ am Donnerstagabend für den guten Zweck erspielt.
WWM: So viel Geld erspielten Mittermeier, Moschner und Co.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
Die „Helene Fischer Show“ ist auch an Weihnachten 2017 wieder zu sehen. Hier gibt‘s alle Infos zu Gästen, Tickets, Live-Stream und Sendetermin.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
So wenig Trekkie-Feeling steckt in „Star Trek: Discovery“
Star Trek ist im Netflix-Zeitalter angekommen. Auf der Plattform ist gerade die erste Hälfte der ersten Staffel der Serie „Discovery“ abgelaufen. Technisch bleibt die …
So wenig Trekkie-Feeling steckt in „Star Trek: Discovery“

Kommentare