+
Janina Uhse.

GZSZ-Schauspielerin Uhse zeigt Film über Jugendprobleme

Berlin - Janina Uhse, Schauspielerin in der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, präsentiert als neue Schirmherrin des Vereins jungundjetzt einen Spot über Jugendprobleme.

In dem kurzen Film werden Kinder und Jugendliche mit ihren Sorgen und Ängsten gezeigt, wie der Verein am Dienstag mitteilte. Off-Stimmen erzählten von deren Problemen. Dabei gehe es nicht nur um Alkohol, Mobbing und Bulimie, sondern auch um Themen wie Missbrauch, Selbstverletzung und Suizid.

Der Spot wird zunächst auf Videoplattformen wie www.clipfish.de und in den bekannten Social-Media-Portalen veröffentlicht.

dapd

GZSZ: Welche Stars dort berühmt wurden

GZSZ: Welche Stars dort berühmt wurden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Martin Kesici: Warum ist er Kandidat bei „Adam sucht Eva“ 2017?
Ein Metal-Rocker auf der Suche nach der großen Liebe? Der ehemalige Casting-Show-Gewinner Martin Kesici ist Kandidat bei „Adam sucht Eva“ 2017.
Martin Kesici: Warum ist er Kandidat bei „Adam sucht Eva“ 2017?
Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“
Mit einer radikalen Idee sorgt der Staatskanzleichef von Sachsen-Anhalt Rainer Robra für Aufsehen. Er fordert, die ARD in der jetzigen Form abzuschaffen. …
Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“
Freischütz frei Haus
Heute überträgt Servus TV Carl Maria von Webers Werk aus der Scala in Mailand – Ein Blick hinter die Kulissen.
Freischütz frei Haus
Von Dealern bedroht: ZDF muss Dreh für Serie abbrechen 
Der Ebertplatz in Köln gilt als Brennpunkt: Dealer, Junkies und sogar eine tödliche Messer-Attacke verhalfen dem Platz in der Vergangenheit zu deutschlandweiter …
Von Dealern bedroht: ZDF muss Dreh für Serie abbrechen 

Kommentare