+
Heißer geht's nicht: Hans Sarpei und Tänzerin Kathrin Menzinger.

Llambi straft Nackt-Auftritt ab

Nach Sarpei-Auftritt: Fan-Ärger über "Let's Dance"-Juror

  • schließen

Köln - Bei der Sendung "Let's Dance", die am Freitag bei RTL lief, hatten mal wieder alle was zum Gucken: Denn Hans Sarpei ließ während seiner Performance die Hüllen fallen. Sehr zum Unmut eines Jurors.

Der ehemalige Fußballprofi Hans Sarpei hat sich in fünften Live-Show der RTL-Sendung "Let's Dance" einen groben Schnitzer erlaubt - zumindest nach der Meinung von Juror Joachim Llambi. Thema der Sendung am vergangenen Freitag: eine heiße Rumba auf Musicalmusik. Hans Sarpei und seine Tanzpartnerin Kathrin Menzinger legten zu "A Whole New World" aus "Aladdin" eine flotte Sohle aufs Parkett.

Bei der Hälfte des Liedes passiert dann das, was die Meinungen der Juroren später entzweien wird: Hans Sarpeis Tanzpartnerin Kathrin Menzinger zieht dem bereits halbnackten Sarpei auch noch die kleine Weste vom Oberkörper. Das Publikum tobt. Hans "Alladin" und Kathrin "Yasmin" versinken in einer innigen Umarmung auf ihren fliegenden Teppich und werden in die Lüfte gehoben. Hans Sarpeis Frau Pia schaut zwar etwas konsterniert, applaudiert ihrem Gemahl aber fleißig zum gelungenen Tänzchen.

Dann aber kommt die Bewertung durch die Jury: Llambi lobt zunächst die fantastische Stimmung und das Miteinander, wird dann aber konkret: Nicht nur das Timing stimmte seiner Meinung nach nicht, auch das Outfit sorgt bei dem Kritiker für Unmut: "Ich muss ganz ehrlich sagen, für mich hat das Ausziehen der Weste diese schöne Rumba kaputtgemacht. Ich finde, es gehört sich nicht, halbnackt eine Rumba zu tanzen." Dementsprechend fällt auch die Punkte-Bewertung aus: nur sechs Punkte von Llambi. Motsi Mabuse und Jorge Gonzales hingegen sind Feuer und Flamme für Sarpeis kleine Strip-Einlage.

Die Empörung im Netz gegen Juror Llambi ist groß, schließlich hat Hans Sarpei im Internet mittlerweile den unangreifbaren Kultstatus von Chuck Norris. "Wie erbärmlich kann dieser Mensch sein, ihm triefte ja der pure Neid aus den Augen", findet eine Userin auf der offiziellen Facebook-Seite von "Let's Dance". Nachvollziehbar finden die meisten die Kritik nicht, denn: "Hans Sarpei ist Sex pur".

Und überhaupt: "Hans Sarpei kann halt einfach alles - Tanzen, Fußball, unter Wasser grillen, den eigenen Elfmeter halten - unser Hans ist einfach ne Macht", meint User Tom K.

vf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
In der neuen Staffel von DSDS reisen Jury und Nachwuchssänger nach Südafrika. Nicht nur gesanglich eine große Herausforderung.
Gefährlichster Recall aller Zeiten: DSDS-Jury muss mit Waffen bewacht werden
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und ein …
Teilnehmerfeld von Dschungelcamp 2018 steht: Ex-Bundesligastar dabei  
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Johanna Liebeneiner (72) ist einer der Stars der kommenden Staffel von „Rote Rosen“. Das erste Drama ereignete sich aber schon vor Drehbeginn.
Drama: „Rote Rosen“-Star auf Fahrt zum Dreh aus Zug geschubst
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück
Sandra Maischberger wollte in der letzten Talk-Sendung des Jahres eine politische Bilanz ziehen. Für den Aufreger des Abends sorgt aber eine Schauspielerin.
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück

Kommentare