+
Harald Schmidt wird ab Januar drei Mal die Woche bei Sat.1 zu sehen sein.

Harald Schmidt dreimal die Woche bei Sat.1

Berlin - Entertainer Harald Schmidt wird ab Januar präsenter im Fernsehen sein. Der Privatsender Sat.1 möchte seine Late Night Show ausbauen.

Harald Schmidt wird vom 10. Januar an drei Mal die Woche bei Sat.1 auftreten. Der Münchner Privatsender teilte am Montag mit, dass der 54-jährige Entertainer künftig neben seinen späten Sendeplätzen am Dienstag und Mittwoch um 23.15 Uhr auch am Donnerstag zur gleichen Zeit seine Late Night Show bestreiten werde. Damit übernimmt er den Sendeplatz von Johannes B. Kerner, der sein Magazin am 15. Dezember beendet.

"Late Night der Extraklasse"

“Mehr Quantität für Qualität“, teilte Sat.1-Geschäftsführer Joachim Kosack dazu mit. “Harald Schmidt steht für Late Night der Extraklasse. Indem wir die wöchentliche Frequenz einer inhaltlich sehr starken Sendung erhöhen, machen wir aus der “Harald Schmidt Show“ endlich eine richtige Late Night.“

Harald Schmidts beste Sprüche - eine Auswahl

Harald Schmidts beste Sprüche - eine Auswahl

Schmidt hatte schon nach seiner Rückkehr zu Sat.1 im September auf einen dritten Sendeplatz gedrungen, um präsenter sein zu können. Bislang enttäuschte der Rückkehrer von der ARD jedoch mit seiner Sendung, weil die Quoten unter dem Sat.1-Durchschnitt liegen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
Die „Helene Fischer Show“ ist auch an Weihnachten 2017 wieder zu sehen. Hier gibt‘s alle Infos zu Gästen, Tickets, Live-Stream und Sendetermin.
„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Tickets und Live-Stream
Dschungelcamp 2018: Dr. Bob warnt Kandidatinnen mit großen Brüsten
Gefahr im Dschungelcamp 2018? Dr. Bob warnt vor dem Start der RTL-Show alle Teilnehmerinnen mit großen Brüsten vor einem medizinischen Problem.
Dschungelcamp 2018: Dr. Bob warnt Kandidatinnen mit großen Brüsten
Sky 1 zaubert mit Helene Fischer
Den Sender Sky 1 gibt es nun seit gut einem Jahr. Damit die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben werden kann, wird kräftig investiert – vor allem im Bereich Show. 
Sky 1 zaubert mit Helene Fischer
Geht das Dschungelcamp 2018 später los als in den Vorjahren?
Und jährlich grüßt das Känguru: Auch im Januar 2018 werden wieder so genannte Stars ins Dschungelcamp einziehen, zum Beispiel ein Schlagerstar, ein Model und eine …
Geht das Dschungelcamp 2018 später los als in den Vorjahren?

Kommentare