+
Monika Baumgartner wird in der neuen "Heiter bis tödlich"-Reihe eine der Hauptrollen spielen

Neue Reihe spielt im Westend

"Heiter bis tödlich": Zuwachs aus München 

München - Der ARD-Vorabend, an dem Krimiserien unter dem Motto „Heiter bis tödlich“ laufen, bekommt Zuwachs: Die neue Reihe spielt im Münchner Westend.

Wie die ARD-Programmdirektion am Dienstag mitteilte, begannen jetzt die Dreharbeiten zur neuen Serie „Heiter bis tödlich - Monaco 110“, die vom Alltag einer Polizeiwache im Münchner Westend erzählt. Eine Besonderheit wird nach Angaben des Senders das Verhältnis zwischen der Polizeihauptmeisterin Inge Aschenbrenner (Monika Baumgartner) und ihrem Sohn Thomas (Markus Brandl) sein, der ihr Chef wird. Bisher hatten sich Inges Gedanken vor allem um die Gesundheit und das Liebesleben ihres „Bubi“ gedreht. Nun muss er um seine Autorität fürchten, wenn die Mama vor den versammelten Kollegen ihrem Sohn den Kopf zurechtrückt. Die Reihe wird in der zweiten Jahreshälfte 2014 ausgestrahlt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Ab Sonntag darf vor dem Fernseher wieder gekuschelt, geschmachtet und geträumt werden – das ZDF eröffnet mit einer neuen Rosamunde-Pilcher-Verfilmung seine …
Das ZDF eröffnet die Herzschmerz-Saison
Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Kommentare