+
Helene Fischer und Florian Silbereisen bei "Heimlich" Die große Schlagerüberraschung.

„Heimlich! - Die große Schlagerüberraschung“

Helene Fischer: Florian Silbereisen spricht über Heiratsantrag

  • schließen

Heiratsantrag für Helene Fischer? In der Show „Heimlich! Die große Schlagerüberraschung“ scherzte Florian Silbereisen über das Thema. Sie reagierte sofort. 

München - Ganze zehn Jahre dauert das Liebesglück der Schlagerstars Helene Fischer und Florian Silbereisen bereits an. In Silbereisens Show „Heimlich! - Die große Schlagerüberraschung“ zeigten sich die beiden am vergangenen Samstagabend sehr verliebt und konnten auch auf der Bühne nicht ihre Finger voneinander lassen. Der ideale Zeitpunkt für einen Heiratsantrag im TV? 

Als Helene Fischer ihren „Flori“ bat, ihr auf der Bühne aus ihren Glitzer-High-Heels zu helfen, hatte dieser direkt einen Gedanken im Kopf. „Ich gehe jetzt aber nicht auf die Knie. Wenn ich das mache, sind die Zeitungen nur voll“, scherzte der 36-Jährige über einen Kniefall, der vielleicht wie ein Heiratsantrag ausgesehen hätte. 

Helene Fischer: So reagierte sie auf den Heiratsantrag-Kommentar von Florian Silbereisen

Das Publikum in der Show reagierte auf diese Anmerkung sofort mit Grölen und tosendem Applaus. Helene Fischer selbst nahm den Kommentar ihres Partners eher gelassen und meinte nur: „Ja, da hast du vollkommen Recht“. Und weil Flori dann tatsächlich nicht auf die Knie ging und sich beim Versuch, leicht gebückt die Schuhe seiner Herzdame zu öffnen, eher unbeholfen anstellte, nutzte Helene die Situation, um sich mit einer sexy Einlage auf der Bühne zu präsentieren. 

Helene Fischer: Striptease-Einlage mit Florian Silbereisen auf der Bühne 

Elegant streckte die 33-Jährige ihrem Liebsten ihr Bein hin, sodass dieser sich nicht mehr bücken musste. Durch diese Showeinlage lieferte die Schlagerqueen, die in einem luftigen Flatter-Kleid mit hohem Beinschlitz auftrat, dem Publikum einen sexy Auftritt. Unter Jubel der Zuschauer half Silbereisen seiner Helene dann auch noch aus dem zweiten Schuh, so dass man für einen kurzen Moment einen Blick auf ihr Höschen erhaschen konnten. Ironisch zelebrierte das Paar diese Striptease-Einlage, die dann sehr schnell den Scherz über den Heiratsantrag vergessen ließ. 

Dass Florian Silbereisen seiner langjährigen Lebensgefährtin in der Überraschungs-Show die Schuhe auszog, hatte einen bestimmten Grund. Dieser hatte allerdings nichts mit einem potenziellen Heiratsantrag zu tun. Dabei scheint in der Beziehung des Schlager-Traumpaars wirklich alles zu passen. In der Sendung „Heimlich“ - Die große Schlagerüberraschung sprach Helene Fischer nämlich auch über ihre Krankheit und wie ihr Partner ihr in dieser Zeit zur Seite stand. 

Traumpaar Fischer über Silbereisen: Er kümmerte sich um die kranke Helene

Noch vor wenigen Wochen musste Helene Fischer einige Konzerte in Folge wegen eines Infekts der oberen Atemwege absagen. Erst Ende Februar konnte sie auf die Bühne zurückkehren. In dieser schweren Zeit stand ihr Partner ihr zur Seite. Auf eine Fan-Frage in der Schlagershow am Samstag, ob Florian sich um sie gekümmert habe, antwortete die Blondine: „Ja, hat er. Und zwar sehr, sehr süß.“ In schwierigen Momenten sei er wirklich immer da, erklärte die 33-Jährige verliebt. 

Ist ein Heiratsantrag im TV realistisch? Das sagt Helene Fischer 

Aufgrund ihrer vertrauten und innigen Auftritte, werden Fischer und Silbereisen stets mit der Frage nach einer Verlobung konfrontiert. In einigen Schlager-Shows, in denen die beiden Auftraten, gab es oftmals Fan-Plakate aus dem Publikum mit der Aufschrift wie „Flori, wo bleibt der Heiratsantrag?“. Helene Fischer äußerte sich zu solchen Aufforderungen der Fans im vergangenen Jahr in einem Gespräch mit Bunte. Sie liebe ihre Fans wirklich und versuche, so viele schöne Momente mit ihnen zu teilen wie möglich. Aber es gebe auch Dinge, die privat seien, erklärte die Sängerin. 

Intime Einblicke bot Helene Fischer jedoch mit der Auswahl ihrer Outfits für die Schlagershow von Silbereisen am Samstag. In Strapse und engem Glitzer-Body zeigte die 33-Jährige ihren durchtrainierten Körper: 

Beinahe-Antrag für Helene Fischer bereits bei Fernsehshow 2011

Seit Jahren wird über einen potenziellen Heiratsantrag von Florian Silbereisen an seine Helene spekuliert. Als die Sängerin 2011 zu Gast inSilbereisens Show „Herbstfest der Abenteuer“ war, musste sie einige Fan-Fragen beantworten. Als ihr Lebensgefährte dann nach einigen Fragen plötzlich die Moderationskarten beiseite legte, die Hände seiner Helene nahm und mit ausdrucksstarker Stimme erklärte, er habe jetzt nur noch eine entscheidende Frage an sie, dachte jeder, nun sei der Moment des Heiratsantrags im TV gekommen.

Schock-Reaktion: So reagierte Helene Fischer auf den Beinahe-Antrag von Florian Silbereisen 

Fischer zuckte in diesem Moment regelrecht zusammen. Dabei wollte Florian Silbereisen nur scherzhaft zum nächsten Filmbeitrag der Sendung überleiten. Der Moderator bemerkte jedoch die Reaktion seiner Partnerin und nahm diese nur beruhigend in den Arm. Die Reaktion der 33-Jährigen auf Silbereisens Scherz mit einem potenziellen Heiratsantrag in der Schlagershow am Wochenende war im Vergleich dazu also ziemlich gelassen. 

Silbereisens Überraschungsshow: Schlager-Queen im Hochzeitskleid auf der Bühne

Auch wenn es keine Heiratsantrag von Florian Silbereisen im TV gab, tauchte eine Schlagerqueen in der Sendung im Brautkleid auf. Die Sängerin und ehemalige DSDS-Gewinnerin Beatrice Egli präsentierte ihren Song „Verliebt verlobt, verflixt nochmal“ ganz in Weiß. Auf die Frage von Moderator Silbereisen, wie sie auf die Idee mit dem Auftritt im Brautkleid gekommen sei, erklärte die 29-Jährige: „In meinem Fall beschreibt es einfach meinen Liebesstatus der letzten fünf Jahre.“ Sie habe „Ja“ gesagt und dann doch einen Rückzieher gemacht, erklärte sie. 

Im Gespräch mit der Schlagersängerin aus der Schweiz gab Moderator Silbereisen dann auch persönliche Einblicke. Auf einen charmanten Vorwurf mit Augenzwinkern von Beatrice Egli, dass manche Leute ihre Beziehung öffentlich pflegen würden, entgegnete Silbereisen, dass er seine Beziehung lieber privat halte, aber die Zeitungen immer über sein Privatleben schreiben würden, und dass er das eben nicht ändern könne. 

Mittlerweile wurde die Wiederholung des Festes von Florian Silbereisen „Heimlich! - Die große Schlager-Überraschung“ bei YouTube hochgeladen. Hier finden Sie den Stream:

Übrigens: Helene Fischers Bodyguard packte kürzlich aus und erklärte, was in München viele nicht verstanden haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer ist noch bei der Bachelorette 2018: Wer musste in Folge 5 gehen?
„Die Bachelorette 2018“: Wer ist noch dabei und wer muss heute in Folge 5 gehen? Diese Kandidaten sind nach der vierten Folge noch im Rennen.
Wer ist noch bei der Bachelorette 2018: Wer musste in Folge 5 gehen?
Die Bachelorette 2018: Daniel Lott bekommt als Erster ein Übernachtungsdate
In Folge 5 der Bachelorette wird es heiß: Es wird nicht nur heftig geknutscht, sondern Nadine Klein lädt auch den ersten Kandidaten zum Übernachten ein.
Die Bachelorette 2018: Daniel Lott bekommt als Erster ein Übernachtungsdate
Die Bachelorette 2018: Nadine Klein verteilt die Rosen auf RTL
Nadine Klein ist „Die Bachelorette“ 2018. Wieder verteilt eine ehemalige Bachelor-Kandidatin die Rosen auf RTL. Alle Infos zur neuen Bachelorette.
Die Bachelorette 2018: Nadine Klein verteilt die Rosen auf RTL
Promi Big Brother 2018: Die ersten Kandidaten stehen jetzt fest
Welche Kandidaten aus der deutschen C-Promi-Landschaft werden sich wohl in diesem Jahr bei Promi Big Brother 2018 zusammen einsperren lassen? Darauf gibt es nun erste …
Promi Big Brother 2018: Die ersten Kandidaten stehen jetzt fest

Kommentare