+
Die Schlagerkönigin bei der Aufzeichnung der „Helene Fischer-Show" 2016.

Das ist heute geboten

„Helene Fischer Show“ 2016: Alle Infos zu Gästen, Sendetermin und Live-Stream

  • schließen
  • Patricia Kämpf
    Patricia Kämpf
    schließen
  • Madita Tietgen
    Madita Tietgen
    schließen

Düsseldorf - Heute, am ersten Weihnachtsfeiertag, läuft die „Helene Fischer Show“ 2016. Hier finden Sie alle Informationen zum Sendetermin, zu den Gästen und zum Live-Stream.

Update vom 18. Mai 2017: Helene Fischer hat ein neues Album auf den Markt gebracht, das ihren Namen trägt: Hier erfahren Sie alles, was Sie zu „Helene Fischer“ wissen müssen.

„Helene Fischer Show“ am ersten Weihnachtsfeiertag

Man müsste meinen, nach fünf Jahren hätten die Deutschen genug von Helene Fischer an Weihnachten. Doch weit gefehlt. Vergangenes Jahr wurde „Die Helene Fischer Show“ mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet und begeistert weiterhin zahlreiche Zuschauer. In den letzten fünf Jahren haben durchschnittlich 5,5 Millionen Menschen pro Jahr das Spektakel im Fernsehen verfolgt.

Auch wenn es in diesem Jahr lange Zeit recht ruhig um Helene Fischer war: Ihre Show am ersten Weihnachtsfeiertag dürfte wieder ein Quotenbringer werden. Aber ganz von der Bildfläche ist Helene Fischer heuer auch nicht verschwunden: Im Oktober trat sie in der Show "Schlagerbooom - Das internationale Schlagerfest" ihres Lebensgefährten Florian Silbereisen auf. Und dann war sie noch bei den Presiverleihungen für das „Bambi“ und für die „Goldene Henne“ zu sehen. Nicht zu vergessen: Bei der „Echo“-Verleihung stellte Helene Fischer einen Rekord auf: Sie kann nun die meisten Echos in der Geschichte der Preisverleihung ihr eigen nennen. 14 Stück sind es insgesamt.

Und dann sorgte natürlich ihr Umzug (samt Partner Florian Silbereisen natürlich) vom Starnberger See an den Ammersee für Spekulationen.

Aber an Weihnachten dreht sich alles um die neuen Auflage der „Helene Fischer Show“. Wir haben zusammengefasst, was Sie zu den Sendezeiten und Gästen wissen müssen.

„Helene Fischer Show“ heute, am ersten Weihnachtsfeiertag, live im TV: Der Sendetermin im ZDF

Alle Fans kennen natürlich den Sendetag der „Helene Fischer Show“: Traditionell am 25. Dezember strahlt das ZDF „ Die Helene Fischer Show“ aus. Ab 20:15 Uhr gibt die Schlagersängerin im ZDF ihre beliebtesten und erfolgreichsten Hits zum Besten. Zusätzlich dürfen sich die Zuschauer auf spektakuläre Artisten, überraschende Duette und Musical-Inszenierungen freuen.

Wer die Sendung lieber im ORF sehen möchte: ORF 2 zeigt die „Helene Fischer Show“ am 25. Dezember 2016 ebenfalls ab 20:15 Uhr. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie den ORF in Deutschland empfangen können

Auch der Schweizer Sender SRF 1 zeigt die Sendung ab 20:15 Uhr.

Die „Helene Fischer Show“ wird übrigens nicht live ausgestrahlt. Das Spektakel wurde an zwei Tagen am 4. und 5. Dezember in der Düsseldorfer Messehalle aufgezeichnet. Natürlich waren auch etliche Fotografen dabei. Und so viel sei schon verraten: Helene Fischer wird an diesem Abend unter anderem ein weißes, rückenfreies Abendkleid, ein kurzes, schwarzes Kleid mit jeder Menge Fransen, ein Ballett-Outfit sowie lila Leder-Leggings (mit farblich passendem Oberteil und Schuhen) tragen.  

„Helene Fischer Show“ heute, am ersten Weihnachtsfeiertag, im Live-Stream in der ZDF-Mediathek

Wer keine Möglichkeit hat, die Show ganz klassisch vor dem Fernsehgerät TV zu verfolgen, hat noch andere Möglichkeiten: So kann man beispielsweise die Weihnachtsshow per Live-Stream im Internet verfolgen. Das ZDF bietet dafür einen klassischen Livestream des Programms an. Zudem kann man in der ZDF-Mediathek die Weihnachtsshow am nächsten Tag erneut sehen. Den Live-Stream und die Mediathek kann man über den Webbrowser auf jedem Rechner, Laptop, Tablet und Smartphone schauen.

Speziell für mobile Endgeräte kann gibt es eine App mit der man den Live-Stream auf dem Smartphone oder Tablet sehen kann. Android-User laden sich die App bei Google Play herunter. Apple-Kunden bekommen sie wie gewohnt bei iTunes. Allerdings sollte man darauf achten mit einem WLAN verbunden zu sein, um das limitierte Datenvolumen nicht zu verbrauchen. 

Den jeweiligen Livestream von ORF und SRF können lediglich Personen aus Österreich beziehungsweise aus der Schweiz verwenden. In Deutschland sind diese Live-Streams nicht zugänglich. Möglich wäre das nur, wenn man das sogenannte Geoblocking umgehen würde. Dazu muss man sich ein VPN (Virtual Private Network) einrichten und dann über eine IP-Adresse des gewünschten Landes den Stream gucken. Möglich ist das zum Beispiel über die Seiten vyprVPN, Hide My Ass oder IPVanish.

Das ist sogar bei einem Tablet oder Smartphone machbar. Auf den mobilen Endgeräten lässt sich die Sperre dank Proxy-Apps wie VPN One oder Faceless umgehen. Ob das ganze allerdings rechtlich einwandfrei ist, ist umstritten. Was ein Rechtsanwalt zum Geoblocking sagt, lesen Sie hier.

„Helene Fischer Show“ heute: Diese Stars sind dabei

Die Schlagersängerin hat für ihre Zuschauer eine Reihe von nationalen und internationalen Stars eingeladen. Gemeinsam werden sie erstmalig Duette miteinander singen und neue Interpretationen altbekannter Lieder präsentieren. 

Diese Stars sind bei Helene Fischers Weihnachtsshow dabei:

  • Tom Jones
  • Gregory Porter
  • KLUBBB3
  • Olly Murse
  • Grace Capristo
  • Rainhard Fendrich
  • Bill Ramsey
  • Roland Kaiser
  • Naturally 7
  • Tim Bendzko
  • Gregor Meyle
  • Mark Keller
  • Falco - Das Musical
  • „Bibi & Tina“-Star Lina Marissa Strahl
  • „Oesch´s die Dritten“-Frontsängerin Melanie Oesch
  • Horst Lichter

Für die ältere Generation sind natürlich Tom Jones, der österreichische Liedermacher Rainhard Fendrich und die deutsch-amerikanische Musik-Legende Bill Ramsey sowie Schlagerstar Roland Kaiser mit dabei. Für die jüngere Generation hat Helene Fischer Olly Murs, Grace Capristo (die früher mal Mandy hieß) und Lina Marissa Strahl im Angebot.

Natürlich darf auch ihr Florian Silbereisen nicht fehlen. Er hat einen Auftritt mit seiner Combo KLUBBB3. Und natürlich gibt es auch ein Duett mit Helene Fischer und Florian Silbereisen.

In einer Hommage an die österreichische Musiklegende Falco wird Helene mit einem Falco-Darsteller in einer Musical-Einlage zu sehen sein. Dabei gibt es auch das Skandal-Lied „Jeanny“ zu hören. Zudem wird sie mit Nachwuchstalent  Brigthtyn Brems eine Tanzeinlage geben. Gemeinsam mit Tim Bendzko wird Helene den Song "Halt mich" singen und auch die Puppen von Comedian Martin Reinl statten ihr einen Besuch in der Show ab

Neben Musical-Inszenierungen und frischen Duetten, dürfen sich die Zuschauer auch auf ein eigentlich unmögliches Duett mit Elvis Presley freuen. Dazu bittet Helene Fischer Priscilla Presley, die Ex-Frau des „King of Rock ‚n‘ Roll“ auf die Bühne. Auf einer riesigen Leinwand wird Elvis Presley zum Leben erweckt und wird mit Helene "Just Pretend" im Duett singen. Das Duett mit Elvis ist wohl der Höhepunkt der Show.

Es wäre nicht das erste Mal, dass die Schlagerkönigin in der „Helene Fischer Show“ bei einem Duett mit einem Toten zu sehen ist. Vor zwei Jahren erregte die Sendung Aufsehen, weil Udo Jürgens darin seinen letzten TV-Auftritt hatte und mit Helene Fischer sang. Zehn Tage nach der Aufzeichnung - noch vor der Ausstrahlung der Sendung - starb der Entertainer. 

„Helene Fischer Show“ 2016: Der Trailer zur Sendung

Das ist der Trailer des ZDF zur „Helene Fischer Show“, die am Sonntag, 25. Dezember 2016, aufgezeichnet wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 

Kommentare