+
Helene Fischer legt bei ihren Konzerten traditionell eine bombastische Show hin und verzaubert ihre Fans.

TV-Sendung

Helene Fischer: Diesen Termin müssen Sie sich unbedingt merken!

  • schließen

Helene Fischer (33) hat mit ihrer Show als letztes Station in München gemacht. Nun legt die Schlager-Queen eine Konzert-Pause ein. Fans können sich aber ein Datum rot ankreuzen. 

Mainz - Mit ihrer Show hat Helene Fischer die Messlatte unter den Schlagerstars ganz schön hoch gelegt. Die 33-Jährige füllte auf ihrer Tour riesige Hallen. Besonders dramatisch: Helene Fischer musste Konzerte in Deutschland und in Wien absagen. Ein Infekt hatte die Sängerin außer Gefecht gesetzt. Fans waren besorgt, aber auch enttäuscht. Kein Wunder, um ihre Helene einmal live zu sehen, nehmen viel eine lange Anreise in Kauf, übernachten in Hotels.

Wer sich keine Tickets zu einer der Shows von Helene Fischer sichern konnte, kann nun das Konzertevent auf der Couch vor dem Fernseher erleben.

Atemberaubend: Helene Fischer (33) im Konzert. Das ZDF zeigt einen besonderen Konzertfilm und eine Backstage-Doku.

Helene Fischer 2018 live: Konzert-Highligts im TV beim ZDF

Das ZDF zeigt am 28. April um 20.15 Uhr Konzert-Highlights ihrer Arena-Tournee aus Oberhausen. Die größten Hits und atemberaubende Showeinlagen sind in dem besonderen Konzertfilm (Regie: Paul Dugdale) zu sehen. Danach folgt eine Backstage-Dokumentation. In „Helene Fischer – Immer weiter“ sind laut Angaben des Fernsehsenders exklusive und persönliche Einblicke von der Tourvorbereitung zu sehen. Filmemacher Sven Haeusler hat Helene Fischer und ihr Team auf ihrem langen Weg begleitet, unter anderem bei ihrem anspruchsvollen Artistik-Training in Montreal. Wie wild es hinter den Kulissen zugeht, hat Helene Fischer auf Instagram verraten

Helene Fischer -Live 2018-  Konzert-Highligts im ZDF.

Bei der Helene-Fischer-Show in der Münchner Olympiahalle hatte, wie tz.de* berichtet, niemand mit einer Sache gerechnet. 

ml

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Die evangelische Kirche in Frankfurt will einen Dokumentarfilm über die Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit zeigen. Doch die Betroffenen lädt sie dazu nicht …
Ex-Heimkinder sollen draußen bleiben
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
Was sich lange abgezeichnet hat, ist bald traurige Wahrheit: Viva macht Ende des Jahres die Schotten dicht. Nach 25 Jahren verabschiedet sich der Sender, der sich …
Viva ist Geschichte: Darum macht der erste Satz von Heike Makatsch aus dem Jahr 1993 heute traurig
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
„Babylon Berlin“ - die Krimiserie war auf dem Bezahlsender Sky mega erfolgreich. Nun ist Produktion endlich im ARD zu sehen. Das Erste hat dafür einen besonderen Termin …
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.