Besonders brutaler Mord: Höchststrafe für U-Boot-Bauer Madsen 

Besonders brutaler Mord: Höchststrafe für U-Boot-Bauer Madsen 

Inka Bause moderiert für RTL "Die 100 000 Euro Show"

Hamburg - Inka Bause wird für RTL am 20. September durch "Die 100 000 Euro Show" führen. Das teilte der Kölner Privatsender am Mittwoch mit.

Bei der Show handelt es sich um eine Neuauflage der "100 000 Mark Show", die von 1993 bis 1998 bei RTL von Ulla Kock am Brink präsentiert wurde. "Ich selber habe früher zu Hause vor dem Fernseher mit den Kandidaten mitgefiebert", sagte die 39-jährige Bause. Fünf Paare werden in der "100 000 Euro Show" an den Start gehen, doch nur dem Siegerpaar, das laut RTL fünf knifflige Spiele überwinden muss, winkt am Ende der Hauptgewinn. Dann können sich die beiden entscheiden, ob sie ihren Gewinn auf 200 000 Euro verdoppeln wollen, mit dem Risiko, alles zu verlieren und aus dem Wettbewerb auszuscheiden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bachelor geht fremd - Rosenkavalier sucht jetzt Frau mit Rundungen 
Mit den schlanken Ladys hat es bei Bachelor Jan Kralitschka nicht wirklich geklappt, jetzt sucht er eine Frau mit Kurven. 
Bachelor geht fremd - Rosenkavalier sucht jetzt Frau mit Rundungen 
Neues Gesicht für „das aktuelle Sportstudio“ - Mit ihr haben wohl die wenigsten gerechnet 
Mit dieser Frau haben sicher die wenigsten gerechnet: Das Moderatoren-Team für „das aktuelle Sportstudio“ bekommt Verstärkung. 
Neues Gesicht für „das aktuelle Sportstudio“ - Mit ihr haben wohl die wenigsten gerechnet 
Schock bei „Let‘s Dance“: Promi bricht sich den Fuß und kann nicht mehr mittanzen
Jimi Blue Ochsenknecht kann nicht mehr bei „Let‘s Dance“ mittanzen. Den Grund für sein Ausscheiden und den Kandidaten, der für ihn in der Sendung nachrücken wird, gab …
Schock bei „Let‘s Dance“: Promi bricht sich den Fuß und kann nicht mehr mittanzen
Kein Verfahren gegen Oliver Welke wegen Plüsch-Osterhase am Kreuz
Oliver Welke hatte in einer Sendung einen Plüsch-Osterhasen ans Kreuz genagelt. Daraufhin flatterten dem Moderator der „heute show“ mehrere Strafanzeigen ins Haus. 
Kein Verfahren gegen Oliver Welke wegen Plüsch-Osterhase am Kreuz

Kommentare