+
Charlotte Roche moderierte kurzzeitig die Radio-Bremen-Talkshow “3 nach 9“.

Jetzt wirds schlüpfrig: ZDF verfilmt "Feuchtgebiete"

Berlin - Das ZDF will den Bestseller “Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche verfilmen. Der Sender hat die Entwicklung für ein Drehbuch in Auftrag gegeben.

Das bestätigte ZDF-Spielfilmchef Norbert Himmler am Freitag der Nachrichtenagentur dpa. Über die Besetzung und Regie würden derzeit Gespräche geführt. Die heute 32-jährige Roche machte mit dem Roman vor zwei Jahren Furore, weil die Hauptakteurin, die 18-jährige Helen Memel, darin sehr offen über ihr Verhältnis zum eigenen Körper berichtet. Bis Anfang dieses Jahres moderierte Roche kurzzeitig die Radio-Bremen-Talkshow “3 nach 9“.

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

GNTM im Couchticker: Pikantes Oben-Ohne-Bild von Kandidatin
Bekamen wir am Donnerstag einen ersten Hinweis darauf, wer es ins GNTM-Finale schaffen wird? Es wurde nämlich ein wichtiger Job vergeben. Außerdem mussten die …
GNTM im Couchticker: Pikantes Oben-Ohne-Bild von Kandidatin
DSDS 2018: Messer-Drama um Kandidat Diego - So reagiert Juror Dieter Bohlen 
Er war Kandidat bei DSDS 2018: Nun soll der psychisch kranke Diego (25) seinen Vater niedergestochen haben. Das sagt Juror Dieter Bohlen zu dem Vorfall.
DSDS 2018: Messer-Drama um Kandidat Diego - So reagiert Juror Dieter Bohlen 
Hochzeit von Harry und Megan live im TV und im Live-Stream: Alle Infos zur Übertragung
Es ist die royale Hochzeit des Jahres: Prinz Harry und Meghan Markle sagen am 19. Mai „Ja“. Die Trauung aus Schloss Windsor wird live im TV und im Stream übertragen. 
Hochzeit von Harry und Megan live im TV und im Live-Stream: Alle Infos zur Übertragung
Neues Personal für den „Fürstenhof“ in „Sturm der Liebe“
Das Fünf-Sterne-Hotel „Fürstenhof“ in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ bekommt neues Personal: Wer wird denn die neue Küchenchefin?
Neues Personal für den „Fürstenhof“ in „Sturm der Liebe“

Kommentare