+
Jörg Pilawa

Zum 50. Geburtstag

Jörg Pilawa präsentiert ZDF-Party

Berlin - Zwei Sonderaufgaben für TV-Entertainer Jörg Pilawa: Am 28. und 30. März wird der 47-Jährige jeweils um 20.15 Uhr die zweiteilige ZDF-Show zum 50. Geburtstag des Senders moderieren.

Jörg Pilawa werde die Zuschauer auf eine Zeitreise durch die Fernsehgeschichte einladen, teilte das ZDF am Dienstag mit. Dabei wird an TV-Klassiker wie „Der Goldene Schuß“ bis „Wetten dass..?“, von „Disco“ bis zur „ZDF-Hitparade“, von „Derrick“ bis zur „Schwarzwaldklinik“, von „heute“ bis zur „heute-show“.

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Zu den Geburtstagsgästen zählen Markus Lanz, Hape Kerkeling, Udo Jürgens, Thomas Gottschalk, Veronica Ferres, Joachim Fuchsberger, Claus Kleber, Dieter Kürten, Wolfgang Stumph und Jürgen Klopp. Der erste Sendetag des ZDF war der 1. April 1963.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Was muss sich bei der Nationalmannschaft ändern, damit das deutsche Team noch weiterkommt? Darüber diskutierte Markus Lanz mit seinen Gästen - da bringt Waldemar …
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“
Samu Haber wird 2018 eine Pause von „The Voice of Germany“ einlegen. Doch wer soll den Juror und Coach ersetzen? Jetzt soll der Nachfolger feststehen.
Nach dem Aus von Samu Haber: Er wird der neue Juror bei „The Voice of Germany“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.