+
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers

Baby könnte Ehe zerstören

Judith Rakers hat Angst vorm Kinderkriegen 

Hamburg - „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers verzichtet vorerst lieber noch auf Kinder. Sie hat Angst, ein Baby könnte ihre Ehe gefährden. Stattdessen beschäftigt sie sich lieber mit George Clooney.

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers würde gerne einmal einen Abend mit Schauspieler George Clooney verbringen. Dann würde sie ihm endlich die Frage stellen, ob er nun homosexuell sei oder nicht, sagte die 36-Jährige dem Radiosender HR1 laut Vorabbericht.

Sie selbst sei sehr glücklich verheiratet: „Mein Glück ist mein Mann. Ich bin demütig und dankbar dafür.“ Familienplanung ist für die Moderatorin derzeit aber kein Thema. „Ich habe keinen Stichtag dafür. Ich weiß noch nicht mal, ob wir jemals Kinder haben werden“, sagte sie.

Rakers ist seit drei Jahren mit dem Finanzexperten Andreas Pfaff verheiratet. „Wir genießen noch unwahrscheinlich unsere Beziehung. Wir haben beide so ein bisschen die Angst, dass, wenn jetzt etwas dazu kommt, es schlechter wird“, sagte Rakers. Weder sie noch ihr Mann hätten den „extremen Wunsch“ nach Kindern. Der „HR1 Talk“ wird am Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr ausgestrahlt.

dapd/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Der Musiksender Viva ist bald Geschichte. Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva zum Jahresende endgültig eingestellt.
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Was muss sich bei der Nationalmannschaft ändern, damit das deutsche Team noch weiterkommt? Darüber diskutierte Markus Lanz mit seinen Gästen - da bringt Waldemar …
Hartmann mit Frontal-Angriff auf drei DFB-Kicker und Löw - damit irritiert er alle
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.