+
Jürgen Domian hört nach 20 Jahren mit seiner Nighttalk-Show auf.

Talker hört auf - Die ungewöhnlichsten Momente

Live im TV: Domian kündigt Anzeige gegen junge Frau an

  • schließen

München - Er ist Deutschlands berühmtester Nachttalker - und hört nach 20 Jahren mit seiner WDR-Sendung auf. Wir haben die vier meistangesehenen YouTube-Clips mit Jürgen Domian herausgesucht.

Nach 20 Jahren hat Deutschlands berühmtester Nachttalker Jürgen Domian genug: Er gibt seine Sendung im WDR im Laufe des kommenden Jahres auf. Nacht für Nacht hatte der Journalist sich die Probleme ihm wildfremder Anrufer angehört. Und sie einfühlsam beraten - zu ihrer Ehekrise, ihren Sexträumen, Problemen im Job oder schweren Krankheiten.

Zehntausende verfolgten seine Ratschläge im WDR-Fernsehen und WDR-Radio 1Live. Eine große Fangemeinde - die schon jetzt um Deutschlands beliebtesten Nachtvogel trauert. Domians Begründung für das Aus? Er wollte nach 20 Jahren Nachtschicht "mal wieder häufiger die Morgensonne" sehen.

Mit rund 20.000 Anrufern hat Domian in seiner Sendung gesprochen. Was waren die skurrilsten, erschreckendsten und berührendsten Gespräche? Das sind die vier meistangesehen Clips mit Deutschlands berühmtestem Nachtvogel auf YouTube:

Der vierte Platz

Anruferin "Nicole" erzählt Domian im Jahr 2013, dass sie seit dem 16. Lebensjahr Sozialhilfe bekommt. Mittlerweile ist sie 29 Jahre alt und hat noch nie gearbeitet. Es ist nicht das erste Gespräch von Domian mit der Anruferin - vor zwei Jahren hatte sie schon einmal angerufen.

Sie erzählt bei Domian, wie sie das Sozialamt durch Schwarzarbeit und weitere Tricks betrügt und brüstet sich damit. Domian reagiert: Er kündigt an, die Frau anzuzeigen. "Ich finde es vollkommen daneben, was du machst", sagt er. "Als junge Frau hast du die Pflicht, arbeiten zu gehen."

Das drittmeistangesehene Domian-Gespräch

Ein Anrufer aus der Neonazi-Szene spricht ebenfalls im Jahr 2013 mit Domian. Er überlege, auszusteigen, sagt der Mann. "Es gibt ja immer nur das Extreme in der Gruppe (...) und das teile ich nicht", sagt er.

Im Laufe des Gesprächs kristallisiert sich jedoch heraus, dass der Anrufer trotz seiner angeblichen Ausstiegspläne versucht, rechtsextremes Gedankengut bei dem Gespräch zu verbreiten. Domian versucht mit Argumenten gegenzusteuern, was ihm nicht immer gelingt.

Am Ende bleibt die Ratlosigkeit. "Ich bin immer wieder fassungslos, dass es junge Leute gibt, die auch nur ansatzweise in diese Richtung tendieren", sagt Domian nach dem Anruf.

Dieses Beratungsgespräch landete auf Platz zwei

Ein Anrufer erzählt Domian, dass er einen guten Freund um 100.000 bis 150.000 DM betrogen hat. Er habe eine Freundin auf den Kumpel angesetzt: Er wusste, dass sein Freund geerbt habe. "Er hat so ein bisschen auf den Sachen gesessen", sagt der Anrufer. "Das ist ja wirklich eiskalt", sagt Domian. Der Freund des Anrufers habe sich in die Frau verliebt. Er machte ihr Geschenke und gab ihr Geld, das sie mit dem Anrufer teilte.

Der Mann zeigt am Telefon keine Reue. Eine Masche, die Domian nicht besonders lustig findet. "Du hast doch fulminant Dreck am Stecken", sagt der Nachttalker am Telefon. "Ich kotze (...), wenn wir uns so verhalten, geht die Welt unter." Und es geht noch weiter: "Ich hoffe, dass dir die Polizei bald an den Kragen geht."

Mit Abstand am häufigsten bei YouTube angesehen wurde ein Domian-Gespräch aus dem Jahr 2009. Eine Frau erzählt Domian von ihren erotischen Träumen zu einer Dreierkonstellation mit einer weiteren Frau und ihrem Mann. Domian rät der Anruferin, ihrem Mann "reinen Wein" einzuschenken.

Doch plötzlich ist ein Schrei einer männlichen Stimme im Hintergrund zu hören. Der Mann der Anruferin hat sie am Telefon überrascht - und flippt vollkommen aus. "Was war das denn jetzt?", fragt Domian erschrocken. Weiteres Gebrüll tönt ins Studio, auch Hundebellen ist zu hören. "Mein Mann ist gekommen, ich muss auflegen", antwortet die Frau.

Dann beendet die Anruferin das Gespräch. Ein Anruf, der Domian auch später noch sichtlich nahegeht. "Das war aber jetzt heftig, du lieber Himmel", sagt er.

Ein Grund für die vielen Klicks auf das Video dürfte auch die Überschrift des Clips sein: "Mann verprügelt Frau, während sie mit Jürgen Domian telefoniert." Das wiederum geht aus dem Clip aber nicht hervor.

wei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netflix: Mit diesem Tweet verärgerte der Streaming-Dienst seine Kunden
Mit einem Twitter-Post führte der US-Streamingdienst Netflix seinen Kunden vor Augen, wie genau er über diese Bescheid weiß. Viele Kunden reagierten empört.
Netflix: Mit diesem Tweet verärgerte der Streaming-Dienst seine Kunden
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Sie ist das Gesicht der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“: Inka Bause (49). Schon die 13. Staffel flimmerte bis vor kurzem über die TV-Bildschirme in ganz Deutschland.
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
Es ist jedes Jahr wieder eine der wichtigsten Fragen zum Fest: Kommt „Sissi“ an Weihnachten im Fernsehen? Hier erfahren Sie die Sendetermine zum Fernsehklassiker 2017.
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Pünktlich zum elften Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ hat sich Kult-Single Beate mit Moderatorin Vera getroffen, um über Männer zu reden. Das endet in einer …
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte

Kommentare