+
Brigitte Sirny-Kampusch mit Rudi Cerne

Kampusch-Mutter bei "Aktenzeichen XY... ungelöst"

München - Niemand kann sich vorstellen, was sie mitgemacht hat. Bei "Aktenzeichen XY... ungelöst" spricht Brigitta Sirny-Kampusch, die Mutter von Natascha Kampusch, über die Zeit der Entführung.

Lesen Sie dazu auch:

Natascha Kampusch fordert Schadensersatz

Erstmals wollen sich die ZDF-Fahnder in der Sendung “Aktenzeichen XY... ungelöst“ in einer Spezialausgabe ausschließlich vermissten Kindern widmen. Unter dem Titel “Wo ist mein Kind?“ wird am 30. März unter anderen Brigitta Sirny-Kampusch, die Mutter von Natascha Kampusch, zu Gast im Studio bei Rudi Cerne sein. Sie werde über ihre achtjährige emotionale Achterbahnfahrt zwischen Hoffen und Bangen berichten, teilte der Sender am Freitag in München mit. “Es klingt komisch, aber wenn ich von anderen schrecklichen Fällen aus den Medien gehört habe, fühlte ich mich plötzlich nicht mehr so alleine mit meinem Schicksal“, sagte Sirny-Kampusch laut ZDF-Mitteilung.

Dem Sender zufolge sind derzeit in Deutschland rund 1700 Kinder vermisst gemeldet. 510 von ihnen sind unter 13 Jahre alt. Immer wieder müsse “XY“ nach vermissten Kindern fahnden - zuletzt war es Mirko, dessen Fall ursprünglich auch in der Sendung aufgerollt werden sollte. Die Fahnder wollen zeigen, welche Wege die Polizei geht und welche neuen Kriminaltechniken sie einsetzt. Die Zuschauer werden wie stets aufgerufen, Hinweise zu geben.

Neben der Mutter von Natascha Kampusch werden auch andere Familienangehörige berichten. In der Sendung wird etwa der Fall von Felix Heger aufgerollt. Der damals Dreijährige war 2006 von seinem getrennt lebenden Vater abgeholt worden, um mit ihm das Wochenende zu verbringen. Doch Vater und Sohn tauchten nicht mehr auf. Spaziergänger fanden später die Leiche des 39-jährigen Vaters, von Felix fehlt bis heute jede Spur - seine Großeltern hoffen nun auf “XY“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Es gibt Hoffnung für alle abservierten TV-Singles! Denn RTL gibt grünes Licht: Die Erfolgs-Kuppel-Show "Bachelor in Paradise" wird in die zweite Runde eingehen.
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Thomas Hayo wird in der 14. Staffel von "Germanys Next Topmodel" nicht mehr dabei sein. Das bringt Heidi Klum zum Umdenken. Wirft sie jetzt alles über den Haufen?
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL
Mehrere Männer wollten in Bremen das Recht in die eigene Hand nehmen und brachten einen mutmaßlichen Pädophilen fast um.
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL
Schock bei GNTM: Jury-Mitglied wirft plötzlich bei Topmodel-Show hin
Diese Nachricht kommt für die Fans von „Germany‘s next Topmodel“ völlig überraschend. Ein Mitglied der GNTM-Jury steigt bei der TV-Show aus.
Schock bei GNTM: Jury-Mitglied wirft plötzlich bei Topmodel-Show hin

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.