+
Willi Weitzel hat geheiratet.

Hochzeit in Frankfurt

Willi wills wissen und heiratet seine Managerin

Frankfurt/Main - Willi wollte es wissen. Der Moderator der ARD-Kindersendung hat geheiratet und seiner Managerin Magdalena Strothjohann das Ja-Wort gegeben.

Willi Weitzel, Moderator der ARD-Kindersendung „Willi will's wissen“, hat geheiratet. Der 39-Jährige gab am Samstag in Frankfurt seiner Managerin Magdalena Strothjohann das Ja-Wort. Das teilte das Pfarrbüro der St. Bonifaziusgemeinde in Frankfurt-Sachsenhausen der dpa am Montag auf Anfrage mit und bestätigte damit einen Bericht der „Bild“-Zeitung.

Nach Angaben der Zeitung gab es eine Zeremonie wie aus dem Bilderbuch: Die aus Frankfurt stammende Braut trug strahlendes Weiß, und in der Kirche leuchteten auf dem Fußboden Hunderte Teelichter in Form eines Herzens. Nach der Trauung starteten die Frischvermählten in einem blauen Oldtimer zur Familienfeier.

Von 2002 an hatte der Moderator in über 170 Folgen Kinderfragen anschaulich und witzig erklärt. 2009 wurde die vom Bayerischen Rundfunk produzierte Sendung eingestellt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let‘s Dance 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
„Let‘s Dance“ 2018 läuft. Wer von den übrigen Teilnehmern ist noch dabei? Wer ist bereits raus? Der große Überblick.
Let‘s Dance 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
GNTM 2018: „Das Netz vergisst nichts“ - Skandal um Oben-ohne-Foto
Am Donnerstag mussten die GNTM-Meeedchen den Umgang mit den Medien lernen. Dabei kamen einige pikante Überraschungen ans Licht. Und sogar ein altes Oben-ohne-Foto.
GNTM 2018: „Das Netz vergisst nichts“ - Skandal um Oben-ohne-Foto
GNTM im Couchticker: Pikantes Oben-Ohne-Bild von Kandidatin entdeckt - Eine muss gehen
Bekamen wir am Donnerstag einen ersten Hinweis darauf, wer es ins GNTM-Finale schafft? Es wurde nämlich ein wichtiger Job vergeben. Außerdem wurden gleich mehrere …
GNTM im Couchticker: Pikantes Oben-Ohne-Bild von Kandidatin entdeckt - Eine muss gehen
Am Dienstag startet wieder „Sing meinen Song“ - das erwartet die Zuschauer
Musik und Fernsehen passen traditionell gut zusammen. Vox hat vor vier Jahren eine neue Show erfunden, die in der Regel gute Quoten hat, was ja schon Keine …
Am Dienstag startet wieder „Sing meinen Song“ - das erwartet die Zuschauer

Kommentare