+
Konny Reimann sucht auf RTL II den "Heimwerkerkönig".

Wer wird sein Nachfolger?

Konny Reimann sucht den Heimwerkerkönig

  • Kerstin Lottritz
    vonKerstin Lottritz
    schließen

München - Konny Reimann gilt als "Deutschlands bekanntester Auswanderer". In den USA hat er mittlerweile sein Glück gefunden, wobei ihm auch sein Geschick als Heimwerker geholfen hat. Jetzt sucht er für RTL II den "Heimwerkerkönig".

Eine Ferienanlage im US-Staat Texas ist die neue Existenzgrundlage von Konny Reimann. Vor zehn Jahren ist der damalige Hamburger, den man sofort an seinem Schnauzbart und seinem Cowboyhut erkennt, in die USA ausgewandert. Die Ferienanlage, von der er heute lebt, hat er mit seinen eigenen Händen erbaut - unter der Begleitung von TV-Kameras. So wurde aus Konny Reimann nicht nur "Deutschlands bekanntester Auswanderer", sondern auch ein echter Heimwerkerkönig, von dem man sich so manchen Tipp geholt hat.

Jetzt ist Konny Reimann wieder im Fernsehen zu sehen: Auf RTL II sucht er mit der Sendung "Der Heimwerkerkönig - Mit Konny Reimann" einen würdigen Nachfolger. Drei Kandidaten müssen sich fünf Tage lang der gleichen Aufgabe stellen: Ein Zimmer des eigenen Hauses muss mit festem Budget renoviert und umgebaut werden. Konny Reimann schaut den drei Kandidaten Ingo aus Jüllich, Karsten aus Erkelenz und Jürgen aus Düren dabei auf die Finger: Wer stellt sich am geschicktesten an? Wer plant am klügsten? Keine Pfuscherei wird den Argusaugen von Konny Reimann entgehen. Nach fünf Tagen steht der glückliche Gewinner fest und Konny Reimann kürt den neuen Heimwerkerkönig.

Zu sehen ist die lustige Heimwerker-Suche am 5. Januar bei RTL II um 21.15 Uhr.

lot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Asphalt Cowboys“ (DMAX): Das verriet Andreas Schubert († 45) beim letzten Dreh
„Asphalt Cowboys“ (DMAX): Das verriet Andreas Schubert († 45) beim letzten Dreh
ORF in Deutschland im TV und Live-Stream empfangen: So geht's
ORF in Deutschland im TV und Live-Stream empfangen: So geht's
Sat.1-Frühstücksfernsehen: Zuschauer fordert, dass Moderatoren sich ausziehen - Reaktion überrascht
Sat.1-Frühstücksfernsehen: Zuschauer fordert, dass Moderatoren sich ausziehen - Reaktion überrascht
Talkshow: Das passiert in einer Diskussionssendung
Talkshow: Das passiert in einer Diskussionssendung

Kommentare