+
Helmut Berger genehmigte sich vor dem Abflug in den Dschungel noch eine Dose Prosecco.

Alkoholisierter Dschungelcamp-Kandidat

Kritik an RTL: Helmut Berger braucht Hilfe

München - Der Düsseldorfer Medienethik-Professor Christian Schicha hat RTL scharf für die Verpflichtung von Helmut Berger als Kandidat für die Dschungelshow kritisiert.

RTL ist sich keiner Schuld oder besonderer Verantwortng bewusst. Sendersprecher Konstantin von Stechow sagte: „Er geht freiwillig ins Camp und kennt die dortigen Herausforderungen und Bedingungen genau." Zudem würden alle Kandidaten permanent psychologisch und ärztlich überwacht.

Dschungelcamp-Star Helmut Berger war mal schönster Mann der Welt

Dschungelcamp-Star Helmut Berger war mal schönster Mann der Welt

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 

Kommentare