+
Thomas Gottschalk schaut vor seiner Premiere in der ARD bei Jörg Pilawa vorbei.

So läuft der Countdown zur Gottschalk-Show

Berlin - Thomas Gottschalk ist bereits am 21. Januar 2012 und damit zwei Tage vor seiner Premiere mit “Gottschalk Live“ im Ersten zu sehen.

Der 61-jährige Ex-“Wetten, dass..?“-Moderator ist Gast in der Quizshow von Kai Pflaume, “Klein gegen Groß - das unglaubliche Duell“. Weitere Teilnehmer der zweiten Ausgabe dieser Show sind nach der Ankündigung der ARD die Schauspielerin Maria Furtwängler und Exboxer Henry Maske. Sie werden mit Herausforderungen der Kinder mit außergewöhnlichen Talenten konfrontiert.

Beatles-Fan Gottschalk stellt sich dabei der sechsjährigen Ella, die mehr Beatles-Titel erkennen will als er. Der Haken an der Sache ist, dass die beiden die Songs nur rückwärts zu hören bekommen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Sie ist das Gesicht der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“: Inka Bause (49). Schon die 13. Staffel flimmerte bis vor kurzem über die TV-Bildschirme in ganz Deutschland.
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
Es ist jedes Jahr wieder eine der wichtigsten Fragen zum Fest: Kommt „Sissi“ an Weihnachten im Fernsehen? Hier erfahren Sie die Sendetermine zum Fernsehklassiker 2017.
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Pünktlich zum elften Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ hat sich Kult-Single Beate mit Moderatorin Vera getroffen, um über Männer zu reden. Das endet in einer …
„Schwiegertochter gesucht“-Beate: Traurige Beichte
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?
Horst Lichter sorgt mit seiner Trödel-Show „Bares für Rares“ täglich für hohe Einschaltquoten. Da stellt sich die Frage: Ist da alles echt oder ist einiges an der Show …
Einen überraschenden Fake gibt es! Was ist bei „Bares für Rares“ eigentlich echt?

Kommentare