IBES-Frage: Was ist da los im Urwald?

Jochen Bendel kritisiert die Dschungelcamp-Bewohner

München - Das Dschungelcamp kommt noch nicht so richtig in die Gänge: Alle "Stars" sind übervorsichtig und viel zu bedacht. Wir haben Dschungelcamp-Experten Jochen Bendel gefragt, was der Grund dafür ist.

Ja so richtig kommen sie noch nicht in die Pötte, die "Stars" im australischen Dschungel. Einzig Walter Freiwald meint, dass er eigentlich bekannt sein müsste. Und nutzt die Dschungelbühne für alles Mögliche aus - Bewerbungsansprachen, Pöbeleien, nächtliche Klodramen.

Aber immerhin sind insgesamt 11 Teilnehmer im Dschungel: "Die Tochter von" (Patricia Blanco) zum Beispiel und Lindenstraßen-Rebecca und Glücksrad-Maren und Doktor Jörn.

Auch Benjamin Boyce ist noch drin. Der hat früher mal in einer Boygroup gesungen, "Caught in the Act" hieß die. Im Dschungel jedoch ließ er sich aber noch bei gar nichts auf frischer Tat ertappen...

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
So schön kuschelt die Münchnerin Viola mit dem Bachelor
München - Kuscheln, Einzeldate, Zickenkrieg und drei aussortierte Damen - auch in Woche drei war beim Bachelor wieder so einiges los. Und eine Münchnerin schnappt sich …
So schön kuschelt die Münchnerin Viola mit dem Bachelor
Video
Kattias knackige Tanzeinlage mit Bachelor Sebastian
München - "Als Latina tanzt man mit Feuer und Herz", sagt Kattia. Und das sieht man bei ihr auf der Tanzfläche auch wirklich. Die anderen Kandidatinnen ätzen. Ein …
Kattias knackige Tanzeinlage mit Bachelor Sebastian
Video
Die GNTM-Models stechen in See
München - Die Models freuen sich auf eine Kreuzfahrt quer durch das Mittelmeer! Doch dann kommt die Übelkeit. Im ProSieben-Video leiden die ersten Seekranken..
Die GNTM-Models stechen in See
Video
GNTM 2017: Angst vor dem ersten Lauf über den Catwalk
München - Am Donnerstagabend startet die 12. Staffel von Germany‘s next Topmodel. Dieses ProSieben-Video zeigt die Models mit Lampenfieber. Der erste Gang über den …
GNTM 2017: Angst vor dem ersten Lauf über den Catwalk

Kommentare