+
Hans Sarpeis Hüftschwung begeisterte die "Let's Dance"-Jury.

Zweite Live-Show am Freitag

"Let's Dance": Hans Sarpei mit Panne beim Training

  • schließen

München - Enissa Amani, Hans Sarpei & Co. haben fleißig für die zweite Live-Show trainiert. Das lief nicht ganz ohne Pannen. Lesen Sie hier, was die Stars für ihre Auftritte am Freitagabend planen:

Wenn am Freitag (20. März 2015, 20.15 Uhr) die Moderatoren Sylvie Meis (36) und Daniel Hartwich (36) bei der RTL-Show "Let's Dance 2015"  wieder zum Tanz bitten, ist eine nicht mehr dabei: Cathy Fischer. Die 27-Jährige fand keine Gnade in den Augen der strengen Jury, bestehend aus Motsi Mabuse (33), Joachim Llambi (50) sowie Jorge Gonzalez (47) und schied aus, bevor der Kampf um den Titel "Dancing Star 2015" so richtig losging.

Von den übrig gebliebenen Kandidaten haben sich zwei besonders schnell in die Herzen der "Let's Dance"-Zuschauer getanzt (30): Hans Sarpei (38) und Enissa Amani. Nachdem der ehemalige Fußball-Profi eindrucksvoll bewiesen hatte, dass nicht alle Ballkünstler hüftsteif sind, wie man ihnen so gerne nachsagt, lieferte die quirlige Deutsch-Iranerin den "besten Show-Act des Abends" (O-Ton Motsi Mabuse) ab. Die beiden Humor-Bündel gelten daher bereits jetzt als heimliche Favoriten des Wettbewerbs.

"Let's Dance 2015": Enissa Amani hat Angst um ihre Kurven

Enissa Amani will bei "Let's Dance 2015" nur an den richtigen Stellen abnehmen.

Dass beim harten Training für "Let's Dance 2015" der Schweiß in Strömen fließt und die Pfunde purzeln, weiß auch Enissa Amani. Die Comedienne ist aber stolz auf ihre Kurven. Abnehmen möchte sie daher schon, aber nicht an den falschen Stellen, wie sie RTL verriet. Ihr Ziel sind acht Kilo - das wird auch ihr "Let's Dance"-Tanzparter Christian Polanc gerne hören, er muss die 30-Jährige schließlich stemmen und herumwirbeln. Ihre Fans, die sie liebevoll ihre "Amani-Army" nennt, drücken der Ulknudel jedenfalls die Daumen.

Hans Sarpei tanzt "Let's Dance"-Requisite zwei Mal kaputt

Ins Rampenlicht gerückt ist mit "Let's Dance 2015" auch die Tanzpartnerin von Hans Sarpei, Kathrin Menzinger. Die hübsche Blondine hat seit Beginn der Show, also in nur einer Woche, erstaunliche 2000 Likes auf ihrer Facebook-Seite hinzugewonnen. Wenn die 26-Jährige vor dem 38-Jährigen auf der Pressekonferenz erscheint, sonnt sie sich wie ein richtiger Medien-Profi gekonnt im Blitzlichtgewitter. Ihre Online-Fans unterhält sie mit Videos von den Proben mit dem Ex-Kicker und verrät choreografische Finessen wie die vom Fußball inspirierte Hebefigur, die sie kurzerhand "Fallrückzieherdingsbums" getauft hat.

Ihrem ehrgeizigen "Let's Dance"-Tanzpartner Hans Sarpei zollt Menzinger Respekt mit einem Fahrstuhl-Selfie, auf dem sie mit einer Grimasse bekennt, dass selbst ihr schon jeder Muskel weh tut. Doch so hart die zwei an ihren Schritten feilen, es gibt auch Kaffeepausen - und sei es nur zwangsweise aufgrund einer Panne. Hans Sarpei und Kathrin Menzinger haben beim Training für die zweite Live-Show schon zum zweiten Mal eine Requisite kaputtgetanzt ist! Um was es sich dabei handelt, bleibt vorerst aber noch ein Geheimnis.

Katja Burkard: mit blauen Flecken im "Let's Dance"-Training  

Doch auch die Konkurrenz liegt nicht auf der faulen Haut. Diese ist bei Katja Burkard mittlerweile mit blauen Flecken übersäht. Die Punkt-12-Moderatorin stand, wie sie selbst sagte, nach wochenlangem "Let's Dance"-Training kurz vor dem Nervenzusammenbruch. "Ich wollte tanzen, ich wollte das immer und mir war auch klar, dass das vor Publikum passiert aber, wenn es dann soweit ist, denkst du: 'Oh mein Gott! Welcher Teufel hat dich da geritten?'"

Mit ihren 17 Punkten aus der ersten "Let's Dance"-Live-Show ist die 49-Jährige jedenfalls zufrieden und dankt ihrem Tanzpartner: "Der Paul (Lorenz) hat Recht gehabt, mich so durch die Schritte und die Haltung zu prügeln." Aber der Profi macht auch direkt klar: "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel" - und nach dem Training ist vor dem Training.

Daniel Küblböck: Traumatische Kindheit als Ansporn bei "Let's Dance 2015" 

Der einstige DSDS-Sonderling Daniel Küblböck ist wie bei allem, was er macht, auch bei "Let's Dance 2015" mit Feuereifer dabei. Angespornt wird er dabei von seiner traumatischen Kindheit. Seine Mutter hatte ihn als Kind stets eingeimpft: "Du bist nichts und du wirst auch nichts werden." Nun will Daniel Küblböck ihr das Gegenteil beweisen. "Letztendlich hat jeder Mensch sein Schicksal", sagt der 29-Jährige im RTL-Interview. "Mit meinem bin ich so umgegangen, dass ich letztendlich aus dem, was ich in der Kindheit nicht hatte, das Beste im Erwachsenenleben draus gemacht habe."

Detlev Steves muss bei "Let's Dance 2015" ranklotzen

Detlef Steves aus der Vox-Doku "Ab ins Beet" ist der Wackelkandidat bei "Let's Dance 2015". Die Jury fand wenig Lobenwertes an der Performance des Heimwerkerkönigs. Trotz argen Muskelkaters hat den 46-Jährigen aber der Ehrgeiz gepackt. Das "brutale Training" mit Tanzpartnerin Isabel Edvardsson zeigt sich auch auf der Waage: elf Kilo sind bereits runter vom nicht übertrieben grazilen Körper des Cholerikers mit Herz. 

Detlev Steves hat sich für die zweite "Let's Dance"-Live-Show vorgenommen, "dass meine Unterhose Funken sprüht und ich den ganzen Saal in Brand setze mit positiver Energie." Na, das kann ja spannend werden!

Diese Songs und Tänze stehen auf dem Programm der zweiten "Let's Dance 2015"-Live-Show

Kandidat Profi Tanz Song
Beatrice Richter Vadim Garbuzov Slowfox "Stumblin' In", Chris Norman & Suzi Quatro
Cora Schumacher Erich Klann Jive "Shake It Off", Taylor Swift

Enissa Amani

Christian Polanc Slowfox "Back To Black", Amy Winehouse

Katja Burkard

Paul Lorenz Jive "Shake A Tail Feather", Ray Charles
Minh-Khai Phan-Thi Massimo Sinató Rumba "If I Were A Boy", Beyoncé
Panagiota Petridou Sergiu Luca Rumba "Titanium", Madilyn Bailey
Daniel Küblböck Otlile Mabuse Rumba "Mad World", Gary Jules (Cover)
Hans Sarpei Kathrin Menzinger Slowfox "L.O.V.E.", Nat King Cole.
Matthias Steiner Ekaterina Leonova Jive "Crazy Little Thing Called Love", Queen
Milos Vukovic Cathrin Hissnauer Jive "Einmal Um Die Welt", Cro
Ralf Bauer Oana Nechiti Rumba "Against All Odds", Westlife & Mariah Carey (Cover)
Thomas Drechsel Regina Murtasina Slowfox "My Girl", The Temptations
Detlef Steves Isabel Edvardsson Rumba "(Everything I Do) I Do It For You", Bryan Adams

Lesen Sie auch: Let's Dance 2015: Das sind alle Kandidaten

Weitere Infos und Videos rund um "Let's Dance" finden Sie bei RTL.

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Für Heinrich Röhrl (68) haben sich die jahrelangen Bemühungen wirklich gelohnt. Nach der  Sendung ging er mit 125.000 Euro heim - und einem Rekord. 
Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother steuert auf das Finale hin. Die Zahl der mehr oder minder bekannte Stars im Container schrumpft. Es wird spannend. Wer bei der aktuellen Staffel dabei …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
So eine Panne gab es noch nie bei „Promi Big Brother“: Niemand musste am Sonntagabend das Haus verlassen! Was war in der Live-Show passiert?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik

Kommentare