Ermittelt undercover: „Tatort“-Ermittler Cenk Batu (Mehmet Kurtulus).

Tatort

Liebesgeplänkel und Intrigen

Hamburg - Müssen Fernsehkommissare denn immer unbedingt persönlich involviert werden, nur damit die Story ihre dramatische Zuspitzung erlebt?

Nach jahrelangen „Hol-schonmal-den-Wagen-Harry“-Derricks mag dieses Stilmittel einst vielleicht innovativ gewesen sein. Heute aber langweilt es allzu schnell, wenn der Ermittler – noch dazu völlig vorhersehbar – sein Herz verliert und schließlich mit der Verdächtigen (in diesem Fall Désirée Nosbusch) buchstäblich „unter einer Decke steckt“.

Das ist umso bedauerlicher, wenn es sich um eigentlich interessante Figuren wie den ARD-„Tatort“-Kommissar Cenk Batu handelt. Mehmet Kurtulus spielt seinen türkischstämmigen Polizisten so gegen den Strich, dass er auf Affären mit Beteiligten getrost verzichten könnte.

Auch der Fall in der aktuellen Hamburger Episode „Vergissmeinnicht“, bei dem Batu undercover bei einem Triebwerkehersteller wegen des Verdachts auf Industriespionage ermittelt, erscheint in den ersten Szenen erfrischend anders als herkömmliche Krimigeschichten im Fernsehen.

Doch die Spannung, die Regisseur Richard Huber hier anfangs aufbaut, verliert sich allzu schnell irgendwo zwischen dem Liebesgeplänkel des Kommissars, den internen Intrigen im Konzern und den an den Haaren herbeigezogenen Verwicklungen des Bundesnachrichtendienstes in den Fall.

Schade, man wünscht Cenk Batu und seinem kongenialen Kompagnon Uwe Kohnau (gespielt von Peter Jordan) künftig bessere Drehbücher, um sich als noch relativ neues Hamburger Team zu beweisen.

Melanie Brandl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game of Thrones: Wegen zu frühem Stream wurden diese Personen festgenommen
Pannen und Pleiten rund „Game of Thrones“ - erst werden in Indien vier IT-Leute festgenommen, die absichtlich eine Folge zu früh ins Netz stellten, dann folgte HBO …
Game of Thrones: Wegen zu frühem Stream wurden diese Personen festgenommen
Sommerhaus der Stars: Wer ist eigentlich Ennesto Monté?
Im Sommerhaus der Stars verbringen gerade „Promi“-Paare ihre Ferien, stets begleitet von den RTL-Kameras. Einer ist Ennesto Monté, On-Off-, inzwischen aber wohl …
Sommerhaus der Stars: Wer ist eigentlich Ennesto Monté?
„Eis am Stiel“-Star Zachi Noy sorgt für Skandal bei Promi Big Brother
Die TV-Zuschauer kennen ihn aus den „Eis am Stiel“-Filmen: Zachi Noy (64). Doch der einstige Kino-Star der Schmuddel-Filmchen scheint seine Manieren verloren zu haben. 
„Eis am Stiel“-Star Zachi Noy sorgt für Skandal bei Promi Big Brother
Zickenkrieg bei Promi Big Brother: Keinen Bock mehr auf Sarah! 
Am vierten Tag von Promi Big Brother konnte sich Nackt-Künstlerin Milo Moiré nicht mehr zurückhalten und sagte Sarah Knappik ehrlich, was sie von ihr hält. Klar, dass …
Zickenkrieg bei Promi Big Brother: Keinen Bock mehr auf Sarah! 

Kommentare