+
2008 in die Lindenstraße eingezogen: die Familie Stadler

Fans sauer: "Ungeuerlichkeit!"

Lindenstraße-Novum: ARD streicht Folgen

Berlin - In 26 Jahren "Lindenstraße"-Geschichte ist noch nie eine Folge entfallen. Doch jetzt streicht die ARD gleich zwei Episoden. Warum?

Am 29. Juli und am 12. August müssen die "Lindenstraße"-Fans ohne neue Folge auskommen. Dass ein Sonntag ohne die Kult-Serie bleibt, gab es in der 26-jährigen Geschichte der Endlos-Serie noch nie. Lediglich 2010 wurde während der WM eine Episode in die Nacht zum Montag verschoben.

Was ist der Grund für die Streichung? Natürlich mal wieder Sport. Wegen der Olympia-Übertragungen lässt die ARD die Folgen entfallen. Das bestätigte das Pressebüro der Serie gegenüber verschiedenen Medien. "Eine Verschiebung auf einen anderen Sendetermin ist nicht möglich gewesen", zitiert dwdl.de aus einer Mitteilung.

Olympia skurril

Olympia skurril

Für die Anhänger bricht natürlich eine kleine Welt zusammen. Auf dem Fan-Portal listraforum.de echauffieren sich einige. "Das ist natürlich eine Ungeheuerlichkeit", findet User Oldfield und sagt im Hinblick auf Olympia: "Eine zufriedenstellende Erklärung kann das angesichts von 26 Jahren friedlicher Ko-Existenz von Olympia und Lindenstraße natürlich nicht sein."

SirGuinness schlägt vor: "Man sollte einfach für den August einen Teil der GEZ-Gebühren nicht zahlen." Immerhin haben die Fans noch einen Monat Zeit, um sich mental auf den Ausfall vorzubereiten.

al.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Das Schicksal von Mirco hat vor sieben Jahren bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der Junge wurde entführt, ermordet und verscharrt. Jetzt ist der Fall Mirco wieder da: Als …
Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm

Kommentare