+
Moderator Marco Schreyl verliert die RTL-Sendungen "DSDS" und "Supertalent".

RTL bootet Moderator aus

Schreyl: Rauswurf bei Supertalent und DSDS

  • schließen
  • Franz Rohleder
    Franz Rohleder
    schließen

Köln - TV-Moderator Marco Schreyl verliert seinen Job als Moderator der RTL-Sendungen "Deutschland sucht den Superstar" und "Supertalent". Der Kölner Sender hatd en Rauswurf bestätigt.

Wie der Kölner "Express" (Freitagausgabe) berichtet, bootet RTL den Moderator der Erfolgssendungen aus. RTL-Sprecher Christian Körner erklärte gegenüber der Zeitung: "Wir erneuern die Konzepte unserer Shows 'Das Supertalent' und 'DSDS' grundlegend. Die Neubesetzung der „Supertalent“-Jury ist bereits bekannt, jetzt haben wir uns für die Einzelmoderation der Show durch Daniel Hartwich entschieden."

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

Wie der "Express" vermutet, ist RTL nicht mit der Art der Moderation unzufrieden, sondern mit Marco Schreyl selbst. Daniel Hartwich hingegen werde nicht nur beim „Supertalent“ bestärkt. Er soll laut der Kölner Zeitung auch die neue RTL-Show „Total Blackout“, moderieren - dahinter stehe der Plan, Hartwich als Sendergesicht weiter aufzubauen.

Deutschland hat einen Schweizer Superstar! Die Fotos des Kuschelfinales

Deutschland hat einen Schweizer Superstar! Die Fotos des Kuschelfinales

Wie geht es nun bei RTL mit Marco Schreyl weiter? Sender-Sprecher Körner lässt gegenüber dem "Express" weitere Engagements des Kölner Moderators offen: "Mit Marco Schreyl sprechen wir derzeit über die Zusammenarbeit in anderen Programm- und Show-Genres, nachdem er sich in den vergangenen Jahren auf die Moderation unserer großen Castingreihen konzentriert hat." Konkrete Sendungen, für die Schreyl als Moderator in Frage komme, nennt der RTL-Sprecher aber nicht.

Das Publikum entscheidet: Die größten Überraschungen aus DSDS

Das Publikum entscheidet: Die größten Überraschungen aus DSDS

Schreyl selbst hat wohl noch Hoffnung auf künftige Moderationsjobs beim Kölner Privatsender. Dem "Express" sagte er: "Innerhalb des bestehenden Vertrages mit RTL reden wir mit den Verantwortlichen über neue Formate."

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

David Friedrich im Dschungelcamp 2018: Das ist der Bachelorette-Sieger
David Friedrich ist Kandidat im Dschungelcamp 2018. Zuvor gewann er bei der „Bachelorette“. Das müssen Sie zum Teilnehmer wissen.
David Friedrich im Dschungelcamp 2018: Das ist der Bachelorette-Sieger
Dschungelcamp 2018: Alle Kandidaten für die neue Staffel
Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten ziehen in den Busch. Alle Informationen zu Teilnehmern und Sendezeiten von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“
Dschungelcamp 2018: Alle Kandidaten für die neue Staffel
Giuliana Farfalla im Dschungelcamp: Holt Transgender-Model die Krone?
Giuliana Farfalla ist Kandidatin im Dschungelcamp 2018. Das Transgender-Model sorgte bereits bei GNTM für Aufsehen.
Giuliana Farfalla im Dschungelcamp: Holt Transgender-Model die Krone?
Dschungelcamp 2018: Warum ist Kandidatin Tina York ein Promi?
Schlagersängerin Tina York zieht ins Dschungelcamp 2018. Tina wer? Hier erfahren Sie, warum die Kandidatin ein Promi ist.
Dschungelcamp 2018: Warum ist Kandidatin Tina York ein Promi?

Kommentare