Fernsehen

Monster-Panne bei Markus Lanz: Im ZDF-Studio herrscht drei Minuten lang Chaos

  • schließen

Markus Lanz (ZDF): Mega-Panne am Dienstagabend in der Talkshow. Drei Minuten geht alles schief beim ZDF. Eine Sprecherin erklärt die Hintergründe.

  • Bei Markus Lanz am Dienstagabend (29.10.2019) gab es eine Panne
  • Das ZDF hat den Moment in der Mediathek herausgeschnitten
  • Will der Sender etwas verheimlichen?

Hamburg - Pünktlich um 22.30 Uhr startete am Dienstagabend auf ZDF Markus Lanz. Auf den ersten Blick wirkte bei der Sendung alles normal. Als Gäste saßen unter anderem Schauspieler Ottfried Fischer und Ex-Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer bereit. 

Markus Lanz: Panne zum Start der ZDF-Sendung

Aber halt, da stimmt doch etwas nicht? Gerade eingefleischte ZDF-Zuschauer dürften das sehr verwundert haben. Waren die nicht schon in der Sendung von letzter Woche, am 23. Oktober, zu Gast? Das waren die fünf bekanntesten Gäste bei Markus Lanz (50) im Oktober:

  • Schauspieler Ottfried Fischer (23. Oktober)
  • Fußballmanager Hans-Joachim Watzke (15. Oktober)
  • Ex-Fußballprofi Miroslav Klose (9. Oktober)
  • Autorin Natascha Kampusch (8. Oktober)
  • Moderator Rudi Cerne (2. Oktober)

Markus Lanz: Sendung abgebrochen - Text erscheint auf Bildschirm

Erst einmal passierte jedoch gar nichts. Die alte Markus-Lanz-Sendung wurde ganz normal weiter abgespielt. Erst nach etwa 2.30 Minuten bemerkte beim ZDF anscheinend jemand den fatalen Fehler

Die Folge: Plötzlich erschien auf den Fernsehgeräten ein Gewitterbild. Darauf in einem orangen Kreis der Text: „Störung. Gleich geht's weiter.“ Etwa 25 Sekunden flimmerten die Worte über den Bildschirm. Dann startete der Vorspann zur Talkshow von Markus Lanz plötzlich aufs Neue. 

Markus Lanz: Moderator geht nicht auf Panne ein 

Doch jetzt waren neue Gäste zu sehen: SPD-Chef Wolfgang Tiefensee aus Thüringen, die Journalisten Kristina Dunz und Markus Feldkirchen sowie Astrophysiker Harald Lesch.  ModeratorMarkus Lan z ging in seiner Sendung nicht auf diePanne ein - denn bei der Talkshow handelt es sich um keine Live-Übertragung. Dafür reagierte das ZDF. Der Fernsehsender nahm die Panne gelassen. 

Markus Lanz: Teile der Sendung rausgeschnitten - was verschweigt das ZDF?

„Uuuups, da hat sich Bänder-Bernhard wohl vergriffen..“, postete der öffentlich-rechtliche Fernsehsender auf Twitter - und schob die Schuld auf „Bänder-Bernhard“.  Doch ganz so entspannt schien das ZDF den Fehler doch nicht zu sehen: Auf der ZDF-Mediathek ist der Fernsehpatzer verschwunden, die ersten Minuten der Talkshow wurden präzise herausgeschnitten

Panne bei Markus Lanz: Das sagt die Pressesprecherin auf Anfrage

Will das ZDF etwas verschweigen? Nein, sagt eine Sprecherin des ZDF in Mainz auf Anfrage von Ippen-Digital. „Aus Hamburg wurde versehentlich die falsche Sendung eingespielt. Der Fehler wurde schnell bemerkt, nach 3 Minuten war die korrekte Sendung ausspielbereit. Die Zuschauer wurden mit einer Störgrafik darauf hingewiesen, dass ein Problem vorliegt.“

Eine Panne bei der „Tagesschau“-Sendung mit Moderator Jens Riewa sorgte kürzlich für Spott. 

Gerade staunen die Leser über diese tz.de*-Schlagzeile: Markus Lanz (ZDF): Irre Aktion ohne Genehmigung kostet Moderator den Job. Der Talkmaster noch viele weitere Talente. Was die wenigsten wissen: 

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes. 

Rubriklistenbild: © dpa/Ursula Düren (Fotomontage)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Aktenzeichen XY“: Zeugen erkennen 27 Jahre alte Phantombilder - Polizei äußert sich zu Hinweisen 
Ermittler erhoffen sich im Fall eines noch ungelösten Cold Case Hinweise durch Zuschauer der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“. Wer tötete Anja und Vanessa?
„Aktenzeichen XY“: Zeugen erkennen 27 Jahre alte Phantombilder - Polizei äußert sich zu Hinweisen 
Mega-Angebot für Silbereisen: ZDF-Show wäre eine Sensation geworden
Diese Nachricht hätte das deutsche Fernsehen durcheinander gewirbelt: Florian Silbereisen sollte als Showmaster zum ZDF wechseln - doch daraus wird nichts. 
Mega-Angebot für Silbereisen: ZDF-Show wäre eine Sensation geworden
Netflix: Keine zweite "Skylines"-Staffel" - Hauptdarsteller sind angefressen
Von der Frankfurt-Serie "Skylines" auf Netflix wird es keine zweite Staffel geben. Hauptdarsteller Edin Hasanovic und Peri Baumeister poltern via Instagram gegen Netflix.
Netflix: Keine zweite "Skylines"-Staffel" - Hauptdarsteller sind angefressen
TV-Kritik zum ARD-Tatort: Dem Jubiläums-Fall von Ulrike Folkerts fehlt es an Spannung
Seit 30 Jahren ermittelt Ulrike Folkerts alias Lena Odenthal als Tatort-Kommisssarin in der ARD. Der Krimi, der am Sonntag zu dem Jubiläum inszerniert wurde, greift auf …
TV-Kritik zum ARD-Tatort: Dem Jubiläums-Fall von Ulrike Folkerts fehlt es an Spannung

Kommentare