+
Erwartungen und Befürchtungen: Kabarettist Dieter Hildebrandt war 22, als die BRD gegründet wurde.

Aufbruch in die Demokratie

In „Baby Bundesrepublik“ erinnern sich Zeitzeugen an die frühen Jahre.

Vor sechzig Jahren, am 23. Mai 1949, wurde die Bundesrepublik Deutschland aus der Taufe gehoben. Der Auftrag der USA, die drei Westzonen des geteilten Landes zu einem Staat zu verschmelzen, stieß bei den „Eingeborenen von Trizonesien“, wie es damals in einem Lied hieß, auf Skepsis, denn das bedeutete de facto die Teilung Deutschlands. Die Skepsis der Deutschen machte wiederum die Siegermächte argwöhnisch, die Geheimdienste hörten sogar die Telefone der Väter des Grundgesetzes ab. Mit dem Ergebnis der Verhandlungen waren die Paten dann allerdings sehr zufrieden.

In Jörg Müllners Film „Baby Bundesrepublik“, zu sehen am Dienstag um 20.15 Uhr im ZDF, erinnern sich Männer und Frauen an den Aufbruch in die Demokratie vier Jahre nach dem Ende eines Krieges, der halb Europa – und nicht zuletzt ihr eigenes Land – verwüstet hatte.

(Ex-)Politiker wie Hildegard Hamm-Brücher und Helmut Schmidt sowie Kabarettist Dieter Hildebrandt erzählen, welche Erwartungen und Befürchtungen sie damals hegten. Müllner will aber auch zeigen, welcher Preis für die rasche Blüte der jungen Bundesrepublik gezahlt werden musste. Ex-Außenminister Hans Dietrich Genscher und der Journalist Hellmuth Karasek, die die frühen Nachkriegsjahre in der ebenfalls 1949 gegründeten DDR verbrachten, schildern die Zeit aus ihrer Perspektive.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Bachelor 2018: Das sind die neuen Kandidatinnen
Die neue Staffel von „Der Bachelor“ läuft ab dem 10. Januar 2018 auf RTL. Der Kölner Sender hat bereits alle 22 Kandidatinnen vorgestellt.
Der Bachelor 2018: Das sind die neuen Kandidatinnen
Netflix: Mit diesem Tweet verärgerte der Streaming-Dienst seine Kunden
Mit einem Twitter-Post führte der US-Streamingdienst Netflix seinen Kunden vor Augen, wie genau er über diese Bescheid weiß. Viele Kunden reagierten empört.
Netflix: Mit diesem Tweet verärgerte der Streaming-Dienst seine Kunden
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Sie ist das Gesicht der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“: Inka Bause (49). Schon die 13. Staffel flimmerte bis vor kurzem über die TV-Bildschirme in ganz Deutschland.
Hört Inka Bause bei "Bauer sucht Frau" auf? Sie hat neue Pläne
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
Es ist jedes Jahr wieder eine der wichtigsten Fragen zum Fest: Kommt „Sissi“ an Weihnachten im Fernsehen? Hier erfahren Sie die Sendetermine zum Fernsehklassiker 2017.
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?

Kommentare