+
Olympiahalle München: Die Kulisse für "Wetten dass...?" ist fast komplett aufgebaut, das Sofa ist noch verhüllt.

Berben und Ribéry dabei

Keine Außenwette bei "Wetten, dass..?"

München - Die Fernsehshow "Wetten, dass..?" wird an diesem Samstag auf die Außenwette verzichten. Der traditionelle Wettbeitrag, der wegen seiner spektakulären Elemente meist unter freiem Himmel stattfinden müsse, könne dieses Mal in die Halle verlegt werden, sagte ZDF-Sprecher Peter Gruhne am Mittwoch in München.

"Wetten, dass..?" gastiert am Samstag in der Münchner Olympiahalle. Moderator Thomas Gottschalk erwartet nach ZDF-Angaben als Gäste auf seinem Sofa unter anderem den französischen Fußballstar Franck Ribéry vom FC Bayern München , Schauspielerin Iris Berben, Slalom-Weltmeisterin Maria Riesch, Spitzenkoch Alfons Schuhbeck und Komiker Mario Barth.

"Wetten, dass...?": Bilder vom Aufbau

Der Tenor Rolando Villazón wird sowohl singen als auch als Wettpate dabei sein. Auftreten werden auch die einst umschwärmte Boygroup " Take That " und Darsteller aus dem Musical "Spamalot".
Erst zum zweiten Mal seit dem Start 1981 gastiert "Wetten, dass..?" in München. 2002, bei der ersten Ausgabe des ZDF-Spektakels in der bayerischen Landeshauptstadt, gehörten Fußballer Stefan Effenberg, Schauspieler Armin Mueller-Stahl und Sängerin Céline Dion zu den Gästen.

In kleineren oder mittelgroßen Städten sei es einfacher, eine Halle für 14 Tage zu buchen, begründete Gruhne die seltenen Gastspiele in München. Rund 2000 Zuschauer können in der Olympiahalle die Fernsehshow live verfolgen. Noch ist das berühmte Sofa, auf dem Gottschalk seine Gäste begrüßt, mit einem Tuch verhüllt, seit Mittwoch laufen in der Halle die Proben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Nach der Trennung von Mehmet Scholl ist die ARD auf der Suche nach einem oder mehreren TV-Experten für die Fußball-WM 2018. Ein Weltmeister scheint Favorit zu sein, ein …
Wird dieser Weltmeister Scholl-Nachfolger bei der ARD?
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller
Die zweite Staffel von „MasterChef“ hat 24 Folgen mit jeweils 50 Minuten und startet am Montag nach der Bundestagswahl mit Neuzugang Nelson Müller in der Jury.
Castingshow „MasterChef“ startet neue Staffel mit Nelson Müller

Kommentare