+
Frauke Ludowig wird exklusiv vor Ort berichten.

RTL sichert sich TV-Rechte an Boris Beckers Hochzeit

Köln - RTL hat nach eigenen Angaben die “weltexklusiven TV-Rechte“ an der Hochzeit von Boris Becker und Lilly Kerssenberg erworben.

Der Sender plant dazu zwei “Exclusiv“-Spezialausgaben für die Sonntage vor und nach der Hochzeit  mit dem Titel: “Exclusiv-Spezial: Vorteil Becker - Boris' Traumhochzeit in St. Moritz“.

Die Heirat findet am Freitag, 12. Juni, um 18.00 Uhr im Schweizer St. Moritz statt.

Am 7. Juni berichtet RTL eine Stunde lang über die Vorbereitungen, also Brautkleid, Ringe, Gästeliste. Die zweite Sendung soll Bilder von der “Traumhochzeit“ präsentieren. Nach der kirchlichen Zeremonie laden die frisch Vermählten ihre Gäste ins Luxushotel “Suvretta“ ein. Frauke Ludowig werde zur Party exklusiv vor Ort sein, berichtete RTL.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fremdschämen bei „Raus aus den Schulden“ - Naddel lehnte diese Wohnung mit Meerblick ab 
Nadja abd el Farrag macht seit dem Ende ihrer Beziehung zu Dieter Bohlen vor allem Peinlich-Schlagzeilen. Ein Umstand, den die RTL-Sendung „Raus aus den Schulden“ erneut …
Fremdschämen bei „Raus aus den Schulden“ - Naddel lehnte diese Wohnung mit Meerblick ab 
So antisemitisch ist der deutsche HipHop wirklich
Jude sei mittlerweile ein schlimmeres Schimpfwort als Hurensohn, sagt der jüdische Rapper Ben Salomo nach dem Echo-Skandal um Kollegah. Viele HipHopper bewerten die …
So antisemitisch ist der deutsche HipHop wirklich
Dritter bei „Biggest Loser“: So krass reagieren Frauen jetzt auf Christos
Christos beendete die Sat.1-Show „Biggest Loser“ als Dritter. Seither hat sich sein Leben sehr verändert,er wurde zum Frauenmagneten.
Dritter bei „Biggest Loser“: So krass reagieren Frauen jetzt auf Christos
Knatsch in der DSDS-Jury: Wie gut kann Bohlen mit den anderen?
Friede, Freude, Eierkuchen - oder alles nur gespielt? Wie gut verstehen sich die Mitglieder der DSDS-Jury 2018 wirklich?  
Knatsch in der DSDS-Jury: Wie gut kann Bohlen mit den anderen?

Kommentare