+
Jan Fedder ist wieder zurück im Kiez.

Nach Zwangspause

Jan Fedder: Rückkehr ins „Großstadtrevier“

Hamburg - Der Hamburger Kiez hat seinen Gesetzeshüter zurück: Jan Fedder (58) steht nach krankheitsbedingter Auszeit ab dem 3. April wieder für die ARD-Serie „Großstadtrevier“ vor der Kamera.

Im Fernsehen soll die 27. Staffel der Reihe im Herbst anlaufen, teilte die ARD am Freitag mit. Fedder hatte in der vergangenen Staffel für einige Folgen ausgesetzt - ein Krebsverdacht machte die Pause notwendig. Für ihn sprang Schauspieler Peter Lohmeyer alias Kriminalkommissar Hanno Harnisch ein.

Fedder ist in der Serie seit rund 20 Jahren in der Rolle des Polizisten Dirk Matthies zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

David Friedrich im Dschungelcamp 2018: Das ist der Bachelorette-Sieger
David Friedrich ist Kandidat im Dschungelcamp 2018. Zuvor gewann er bei der „Bachelorette“. Das müssen Sie zum Teilnehmer wissen.
David Friedrich im Dschungelcamp 2018: Das ist der Bachelorette-Sieger
Dschungelcamp 2018: Alle Kandidaten für die neue Staffel
Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten ziehen in den Busch. Alle Informationen zu Teilnehmern und Sendezeiten von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“
Dschungelcamp 2018: Alle Kandidaten für die neue Staffel
Giuliana Farfalla im Dschungelcamp: Holt Transgender-Model die Krone?
Giuliana Farfalla ist Kandidatin im Dschungelcamp 2018. Das Transgender-Model sorgte bereits bei GNTM für Aufsehen.
Giuliana Farfalla im Dschungelcamp: Holt Transgender-Model die Krone?
Dschungelcamp 2018: Warum ist Kandidatin Tina York ein Promi?
Schlagersängerin Tina York zieht ins Dschungelcamp 2018. Tina wer? Hier erfahren Sie, warum die Kandidatin ein Promi ist.
Dschungelcamp 2018: Warum ist Kandidatin Tina York ein Promi?

Kommentare