+
Diesen Part musste Claus Kleber wohl extra drehen, sein Sprachpart ist jedoch allein aus vorhandenen Aussagen zusammen geschnitten.

Das steckt dahinter

Claus Kleber rappt im "heute-journal"-Studio

  • schließen

Mainz - Claus Kleber ist als seriöser Nachrichtensprecher bekannt. Doch jetzt ist ein neues Video aufgetaucht, in dem der ZDF-Mann rappend durch's "heute-journal"-Studio steppt. Was steckt dahinter?

"Nun, da sich der Vorhang der Nacht von der Bühne hebt, kann das Spiel beginnen, das uns vom Drama einer Kultur berichtet". Nicht nur eingefleischte Fans der Fantastischen Vier wissen, welcher Song der deutschen Hip-Hop-Band so beginnt. Es ist die dreieinhalbminütige Anhäufung verschiedenster Abkürzungen mit dem Titel MfG. Jetzt gibt es eine neue Version des Rap-Songs, dargeboten von jemandem, dem man den coolen rhythmischen Sprechgesang so gar nicht zugetraut hätte: Claus Kleber. 

Der Nachrichtensprecher des ZDF rappt über tagesaktuelle Themen, selbstverständlich vorzugsweise in Abkürzungen. Der Clou an der Sache: Claus Kleber musste für seine Rolle gar keinen neuen Text einsprechen. Es handelt sich bei dem Rap-Video um Schnipsel aus "heute-journal"-Sendungen, zusammengeklebt zu einem witzigen Clip - mit Angela Merkel, Gundula Gause und Horst Seehofer in den Nebenrollen.

Die Technik ist natürlich nicht neu, doch die beiden TV-Satiriker Tobias Mann und Christoph Sieber haben es geschafft, das Ganze wirklich lustig zu gestalten. Selbstverständlich geschah das nicht nur aus Jux und Tollerei: Die beiden werben mit dem Clip für ihre neue ZDF-Late-Night-Show "Mann, Sieber!" Die Sendung ist ab dem heutigen Dienstag, 22.45 Uhr, zu sehen. Wenn die Show so witzig wird wie das Video, lohnt sich das Einschalten sicherlich.

sb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
„Babylon Berlin“ - die Krimiserie war auf dem Bezahlsender Sky mega erfolgreich. Nun ist Produktion endlich im ARD zu sehen. Das Erste hat dafür einen besonderen Termin …
„Babylon Berlin“ startet im ARD und zwar auf einem besonderen Sendeplatz
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Alle Welt guckt gerade auf Deutschland: Der Asyl-Streit zwischen Seehofer und der Kanzlerin spitzt sich zu. Hierzulande ist das scheinbar kein Thema, jedenfalls nicht …
Talkshow-Irrsinn in der ARD: Anne will über Politik reden, darf aber nicht
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Der Musiksender Viva ist bald Geschichte. Ein Vierteljahrhundert nach seiner Gründung wird der Musiksender Viva zum Jahresende endgültig eingestellt.
Hier wurde Stefan Raab berühmt - beliebter TV-Sender wird endgültig eingestellt
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit
Bei der Show „Sie wissen nicht, was passiert“ wartet RTL mit einer kuriosen Besonderheit für Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger auf. 
Neue Show für Jauch, Gottschalk & Schöneberger mit einer kuriosen Besonderheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.