+
Diesen Part musste Claus Kleber wohl extra drehen, sein Sprachpart ist jedoch allein aus vorhandenen Aussagen zusammen geschnitten.

Das steckt dahinter

Claus Kleber rappt im "heute-journal"-Studio

  • schließen

Mainz - Claus Kleber ist als seriöser Nachrichtensprecher bekannt. Doch jetzt ist ein neues Video aufgetaucht, in dem der ZDF-Mann rappend durch's "heute-journal"-Studio steppt. Was steckt dahinter?

"Nun, da sich der Vorhang der Nacht von der Bühne hebt, kann das Spiel beginnen, das uns vom Drama einer Kultur berichtet". Nicht nur eingefleischte Fans der Fantastischen Vier wissen, welcher Song der deutschen Hip-Hop-Band so beginnt. Es ist die dreieinhalbminütige Anhäufung verschiedenster Abkürzungen mit dem Titel MfG. Jetzt gibt es eine neue Version des Rap-Songs, dargeboten von jemandem, dem man den coolen rhythmischen Sprechgesang so gar nicht zugetraut hätte: Claus Kleber. 

Der Nachrichtensprecher des ZDF rappt über tagesaktuelle Themen, selbstverständlich vorzugsweise in Abkürzungen. Der Clou an der Sache: Claus Kleber musste für seine Rolle gar keinen neuen Text einsprechen. Es handelt sich bei dem Rap-Video um Schnipsel aus "heute-journal"-Sendungen, zusammengeklebt zu einem witzigen Clip - mit Angela Merkel, Gundula Gause und Horst Seehofer in den Nebenrollen.

Die Technik ist natürlich nicht neu, doch die beiden TV-Satiriker Tobias Mann und Christoph Sieber haben es geschafft, das Ganze wirklich lustig zu gestalten. Selbstverständlich geschah das nicht nur aus Jux und Tollerei: Die beiden werben mit dem Clip für ihre neue ZDF-Late-Night-Show "Mann, Sieber!" Die Sendung ist ab dem heutigen Dienstag, 22.45 Uhr, zu sehen. Wenn die Show so witzig wird wie das Video, lohnt sich das Einschalten sicherlich.

sb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz

Kommentare