1. Startseite
  2. TV

„Geht mir auf die Nerven“: Bergdoktor-Star Ronja Forcher für Fernsehgarten-Auftritt kritisiert

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Ronja Forcher spielt die Tochter von „Bergdoktor“ Hans Sigl in der deutschen Erfolgsshow im ZDF. Doch die Schauspielerin ist auch erfolgreiche Sänegrin. Im ZDF-Fernsehgarten vom 24. Juli gibt sie ihren neusten Song zum Besten, erntet dafür aber viel Kritik.
Im ZDF-Fernsehgarten vom 24. Juli erntete Ronja Frocher dafür viel Kritik. © Imago IMages

Ronja Forcher spielt die Tochter von „Bergdoktor“ Hans Sigl in der deutschen Erfolgsshow im ZDF. Doch die Schauspielerin ist auch erfolgreiche Sänegrin. Im ZDF-Fernsehgarten vom 24. Juli gibt sie ihren neusten Song zum Besten, erntet dafür aber viel Kritik.

Mainz – Im ZDF-Fernsehgarten geben jeden Sonntag zahlreiche Schlagerstars ihre Hits zum Besten. Am 24. Juli sorgen unter anderem Angelo Kelly & Family, Ella Endlich und Ronja Forcher für Stimmung am Mainzer Lerchenberg. Doch die Bergdoktor-Schauspielerin kann nicht bei allen Zuschauern punkten.

Ronja Forcher spielt die Tochter von Hans Sigl in „Der Bergdoktor“

Als Tochter vom „Bergdoktor“ Hans Sigl hat sich Ronja Forcher einen Namen im deutschen TV-Geschäft gemacht. Mit gerade einmal 12 Jahren kam sie ans Set und ist aus der Show nicht mehr wegzudenken. Die heute 26-Jährige kann aber auch singen und beweist das mit ihrem Hit „Buch mit vielen Seiten“ im ZDF-Fernsehgarten.

Twitter-Kommentare
Twitter-Nutzer zerreißen Auftritt von Ronja Forcher im ZDF-Fernsehgarten © ZDF

2020 soll sich Ronja bereits mit einem Produzenten zusammen gesetzt haben. Das Jahr darauf erschien schon ihre erste Single „Danke“ und viele weitere folgten. Seitdem strebt sie neben ihrer Schauspielkarriere auch eine als Schlagersängerin an. Dass Ronja Forcher im ZDF-Fernsehgarten performt, scheint aber nicht allen zu passen.

Fernsehgarten-Zuschauer genervt von Bergdoktor-Star Ronja Forcher

„Bergdoktor Tochter geht mir auf die Nerven!!“, meckert eine Zuschauerin. Andere kritisieren auch den Inhalt ihres Songs. So lautet ein Kommentar: „Jede Bergdoktor-Folge hat eine sinnvollere Handlung als dieser Song“. „Die Tochter vom Bergdoktor meint auch, sie ist der Megastar oder was?“, fragt eine andere Zuschauerin ironisch.

Nach dem Wollny-Shitstorm letzter Woche, war man gespannt, wie Stefan Mross mit der Situation in der neuen „Immer wieder sonntags“-Folge umgeht. Spricht er es an, entschuldigt er sich? Nein, der öffentliche Zoff wurde schlichtweg ignoriert, das entging auch den Fans nicht.. Verwendete Quellen: ZDF & Twitter

Auch interessant

Kommentare