Trailer zur vierten Staffel

Netflix verrät "House of Cards"-Staffelstart

  • schließen

München - Der Streamingdienst Netflix hat bei Twitter den Start der vierten Staffel von "House of Cards" verraten. Und stellt damit die echten US-Präsidentschaftskandidaten in den Schatten.

Für die Ankündigung der vierten Staffel von "House of Cards" hat sich der Streamingdienst Netflix einen echten Coup einfallen lassen: Während der großen TV-Debatte der republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten erschien auf der offiziellen Twitter-Seite zur Serie folgende Nachricht:

"Eilmeldung: Präsident Underwood hat eine besondere Ankündigung während der GOP-Debatte zu machen"

Es folgt: Ein Wahlwerbespot, der die echten US-Präsidentschaftskandidaten sicherlich vor Neid grün werden lässt: Blühende Landschaften, glückliche Kinder, die amerikanische Flagge im Wind und ein Präsident, der Sicherheit und Vertrauen suggeriert. Am 4. März 2016 soll es laut Netflix weitergehen mit Intrigen, Macht und Ränkespielen bei "House of Cards". Wann die vierte Staffel von "House of Cards" in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

vf

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

#MeToo + #NotHeidisGirl: Kritik an GNTM erreicht neue Stufe – ProSieben reagiert
Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen „Germany's next Topmodel“. 
#MeToo + #NotHeidisGirl: Kritik an GNTM erreicht neue Stufe – ProSieben reagiert
So viel Gage erhalten die Bachelor-Kandidatinnen wirklich
Fünf Damen sind noch im Rennen um die Gunst des Bachelors Daniel Völz. Aber abgesehen von der Liebe: Was springt da eigentlich finanziell für die Mädels raus? Nun wurden …
So viel Gage erhalten die Bachelor-Kandidatinnen wirklich
ESC-Vorentscheid 2018: Das ist Kandidatin Ivy Quainoo
Ivy Quainoo war die erste Gewinnerin der Castingshow „The Voice of Germany“. Jetzt tritt sie beim ESC-Vorentscheid 2018 an. Zum Porträt.
ESC-Vorentscheid 2018: Das ist Kandidatin Ivy Quainoo
VoXXclub beim ESC-Vorentscheid 2018: Das ist die Volksmusik-Boygroup
VoXXclub treten beim ESC-Vorentscheid 2018 an: Das ist die bayerische Schlager-Band, die Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten will.
VoXXclub beim ESC-Vorentscheid 2018: Das ist die Volksmusik-Boygroup

Kommentare