Neues Reality-Format

Sat.1 verheiratet wildfremde Menschen

München - Wildfremde Menschen haben einander für ein Reality-Format des Fernsehsenders Sat.1 geheiratet.

„Die haben sich schon das Ja-Wort gegeben und sind in den Flitterwochen“, bestätigte eine Sprecherin am Sonntag einen entsprechenden Bericht von „Spiegel Online“. Vier Paare hätten sich bislang zu dem ungewöhnlichen Schritt entschlossen. „Die heiraten auf einem Standesamt und sehen sich tatsächlich das erste Mal beim Ja-Wort“, erläuterte die Sprecherin.

Die in Dänemark sehr erfolgreiche und als Format bereits in gut ein Dutzend Länder verkaufte Kuppelshow will die Frage klären: „Kann sich Liebe entwickeln aus etwas, wo die Wissenschaft sagt, das könnte funktionieren?“ Die Paare seien aus rund 200 Bewerbern unter anderem von einem Paarexperten, einem Wohnpsychologen und einem Pfarrer zusammengestellt worden, erläuterte die Sat.1-Sprecherin. Derzeit sei man mitten in der Produktion. Damit die rechtlich gültige Verbindung mit dem unbekannten Partner nicht mit einem bösen Erwachen endet, haben alle zuvor einen Ehevertrag geschlossen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hochzeit von Harry und Megan live im TV und im Live-Stream: Alle Infos zur Übertragung
Es ist die royale Hochzeit des Jahres: Prinz Harry und Meghan Markle sagen am 19. Mai „Ja“. Die Trauung aus Schloss Windsor wird live im TV und im Stream übertragen. 
Hochzeit von Harry und Megan live im TV und im Live-Stream: Alle Infos zur Übertragung
Neues Personal für den „Fürstenhof“ in „Sturm der Liebe“
Das Fünf-Sterne-Hotel „Fürstenhof“ in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ bekommt neues Personal: Wer wird denn die neue Küchenchefin?
Neues Personal für den „Fürstenhof“ in „Sturm der Liebe“
GNTM im Couchticker: Was wurde eigentlich aus Honey?
Bekommen wir am Donnerstag einen ersten Hinweis darauf, wer es ins GNTM-Finale schaffen wird? Es wird nämlich ein wichtiger Job vergeben. Außerdem müssen die …
GNTM im Couchticker: Was wurde eigentlich aus Honey?
Neue deutsche Serie bei Netflix angekündigt - Grundlage ist ein echter Buch-Klassiker
Nach dem großen Erfolg von „Dark“ und dem baldigen Debüt von „Dogs of Berlin“ hat Netflix eine weitere Serie in Deutschland in Auftrag gegeben.
Neue deutsche Serie bei Netflix angekündigt - Grundlage ist ein echter Buch-Klassiker

Kommentare