+
Model Diellza musste Newtopia verlassen. Die junge Frau wird deshalb aber nicht für immer rausgeworfen.

Nach schlimmem Wochenende

Newtopia macht Ausnahme: Model darf zurückkehren

München - Bei dem Sat.1-Experiment Newtopia hat eine Kandidatin unfreiwillig getestet, wie streng die Regeln sind. Nicht so streng. Obwohl sie 48 Stunden abwesend war, durfte sie wiederkommen.

Diellza gehört zur Newtopia-Gemeinschaft. Beinahe wäre sie ausgeschlossen worden. Denn wegen eines Notfalls in ihrer Familie musste die Kandidatin das Gelände für 48 Stunden verlassen. Eigentlich müssen die Kandidaten dann für immer draußen bleiben, dürfen nicht zurückkehren. Doch bei dem 26 Jahre alten Model Diellza machte Sat.1 eine Ausnahme.

„Baby! Ich hab's gewusst, dass du es bist“, ruft Hans, als er Diellza das Tor öffnet. „Denkt ihr, ich lass' euch so schnell alleine, oder was?“, sagt Diellza. Sie umarmt die anderen Pioniere.

„Oh Gott, riechst du gut!“

Kerstin sagt: „Oh Gott, riechst du gut!“. Sie fragt das Model, ob es bleiben wird. Diellza wirkt unentschlossen, will ein paar Worte vorlesen, die sie sich aufgeschrieben hat. Aber sie bringt es nicht über sich.

Die Sat.1-Zuschauer fragen sich, ob es der Pionierin gelingen wird, das schlimme Wochenende zu verarbeiten und gedanklich wieder im Fernseh-Experiment Newtopia anzukommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Newtopia: So sehen die geheimen Verträge aus

Newtopia: Ein Bordell im TV-Dorf?

Video: Das sind die 15 Newtopia-Kandidaten

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Das Schicksal von Mirco hat vor sieben Jahren bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der Junge wurde entführt, ermordet und verscharrt. Jetzt ist der Fall Mirco wieder da: Als …
Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm

Kommentare