+
Nilson Mufume (l.) und sein Bruder Zito beim "Supertalent."

Rührender Nachruf auf Facebook

Ex-"Supertalent" stirbt mit 23 Jahren

München - Als Tanzduo wollten Nilson Mufume und sein kleiner Bruder Zito beim "Supertalent" groß durchstarten. Die beiden Tänzer faszinierten ganz Deutschland. Jetzt ist Nilson Mufume überraschend verstorben.

Als origineller Tanzact verzückten Nilson Mufume und sein Bruder Zito beim "Supertalent" 2010 die Jury. Der 23-Jährige ist nun überraschend an Krebs gerstorben.

Verbreitet wurde die Nachricht des Todes über Facebook. Die Tanzgruppe "Mufume-Crew" postete am Montag einen Nachruf auf den vierfachen Hip-Hop Welt- und Europameister.

„Ja es ist wahr, er ist heute gestorben. Aber wir danken Gott für sein Leben und sein Talent, das er mit uns geteilt hat. An alle Fans, Freunde und Familie: Kopf hoch! Möge deine Seele in Frieden ruhen. Wir werden dich für immer lieben, Bruder! Grüße an Michael!“

nam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock bei „Let‘s Dance“: Jimi Blue Ochsenknecht muss aussteigen - wer für ihn nachrückt
Jimi Blue Ochsenknecht kann nicht mehr bei „Let‘s Dance“ mittanzen. Den Grund für sein Ausscheiden und den Kandidaten, der für ihn in der Sendung nachrücken wird, gab …
Schock bei „Let‘s Dance“: Jimi Blue Ochsenknecht muss aussteigen - wer für ihn nachrückt
Kein Verfahren gegen Oliver Welke wegen Plüsch-Osterhase am Kreuz
Oliver Welke hatte in einer Sendung einen Plüsch-Osterhasen ans Kreuz genagelt. Daraufhin flatterten dem Moderator der „heute show“ mehrere Strafanzeigen ins Haus. 
Kein Verfahren gegen Oliver Welke wegen Plüsch-Osterhase am Kreuz
Fremdschämen bei „Raus aus den Schulden“ - Naddel lehnte diese Wohnung mit Meerblick ab 
Nadja abd el Farrag macht seit dem Ende ihrer Beziehung zu Dieter Bohlen vor allem Peinlich-Schlagzeilen. Ein Umstand, den die RTL-Sendung „Raus aus den Schulden“ erneut …
Fremdschämen bei „Raus aus den Schulden“ - Naddel lehnte diese Wohnung mit Meerblick ab 
So antisemitisch ist der deutsche HipHop wirklich
Jude sei mittlerweile ein schlimmeres Schimpfwort als Hurensohn, sagt der jüdische Rapper Ben Salomo nach dem Echo-Skandal um Kollegah. Viele HipHopper bewerten die …
So antisemitisch ist der deutsche HipHop wirklich

Kommentare