+
Wayne Carpendale.

Anderer Titel

Comeback für "Nur die Liebe zählt" mit Carpendale?

München - Es war eine der romantischsten Sendungen im deutschen Fernsehen. Nun steht "Nur die Liebe zählt" auf Sat.1 offenbar vor einem Comeback - mit neuem Moderator.

Der TV-Klassiker „Nur die Liebe zählt“ hat offenbar gute Chancen, wieder ins Fernsehen zurückzukehren. Nach einem Bericht der Bild-Zeitung könnte Schauspieler Wayne Carpendale die Show auf Sat.1 moderieren. Der 37-Jährige wird auf jeden Fall in diesem Sommer bereits für den Münchner Privatsender die Show „Deal or no Deal“ präsentieren.

"Wir freuen uns sehr auf Wayne Carpendale und darauf, dass er im Sommer in Sat.1 'Deal or no Deal' moderieren wird", sagte eine Sprecherin am Montag auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa. „Und natürlich können wir uns auch weitere Shows mit ihm vorstellen, dazu gibt es aber noch keine konkreten Pläne.“

Die skurrilen Namen der Promi-Kinder

Die skurrilen Namen der Promi-Kinder

Laut Bild soll die Sendung den englischen Titel „All you need is love“ erhalten. „Nur die Liebe zählt“ war mit Kai Pflaume von 1993 bis 2011 im TV zu sehen, zunächst auf RTL, dann bei Sat.1.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Das Schicksal von Mirco hat vor sieben Jahren bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der Junge wurde entführt, ermordet und verscharrt. Jetzt ist der Fall Mirco wieder da: Als …
Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm

Kommentare