+
Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und ihr Kollege Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) ermittelten in der Wiener Tatort-Folge „Wehrlos".

Diffamierungs-Vorwürfe

Österreichische Polizei protestiert gegen Wiener "Tatort"-Folge

Wien - Die Täter wurden zwar überführt, dennoch ist die jüngste Wiener "Tatort"-Folge der Polizei in der österreichischen Hauptstadt übel aufgestoßen.

Wie am Mittwoch bekannt wurde, schrieb der Vorsitzende der Polizeigewerkschaft Reinhard Zimmermann einen Beschwerdebrief an Alexander Wrabetz, den Generaldirektor des Österreichischen Rundfunks (ORF), der die am 23. April ausgestrahlte Folge der Krimi-Kultserie produzierte. In dem Film "Wehrlos" (hier lesen Sie die tz-Kritik) wurden nämlich Mobbing und Psychoterror, Sadismus und Machtmissbrauch in den Reihen der Polizei dargestellt.

Zimmermann monierte, dass es die in dem Tatort dargestellten Missstände bei der Polizei in Österreich "schlicht und einfach so nicht gibt". Die "Tatort"-Ermittler arbeiteten "fernab jeder Realität" und würden die Polizei "diffamieren", heißt es in dem Schreiben, aus dem die Wiener Zeitung "Kurier" zitierte. Zimmermann forderte für seine Kollegen eine "wahrheitsgetreue Darstellung des Berufsstandes".

Der ORF versicherte in einer schriftlichen Stellungnahme, der "Tatort" sei "natürlich keine detailgetreue Wiedergabe der Polizeirealität, sondern fiktionales Programm". Im Übrigen stehe zweifellos fest, "dass österreichische Polizistinnen und Polizisten hervorragende Arbeit leisten".

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Für Heinrich Röhrl (68) haben sich die jahrelangen Bemühungen wirklich gelohnt. Nach der  Sendung ging er mit 125.000 Euro heim - und einem Rekord. 
Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother steuert auf das Finale hin. Die Zahl der mehr oder minder bekannte Stars im Container schrumpft. Es wird spannend. Wer bei der aktuellen Staffel dabei …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
So eine Panne gab es noch nie bei „Promi Big Brother“: Niemand musste am Sonntagabend das Haus verlassen! Was war in der Live-Show passiert?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik

Kommentare