+
Gemeinsam mit Peter Rütten präsentiert Kalkofe immer freitags um 22.15 Uhr auf Tele 5 Stilblüten der Kinogeschichte.

Neue Sendung auf Tele 5

Welchen Film finden Sie am Schlechtesten?

München - Er ist der  Rächer der genervten Zuschauer – Oliver Kalkofe ist Deutschlands wohl bekanntester Fernsehkritiker. Jetzt knüpft er sich die miesesten Filme aller Zeiten vor.

Kalkofe hat sich in seiner Sendung „Kalkofes Mattscheibe“ (die im Laufe der Jahre von Premiere über die ARD zu Pro Sieben und schließlich Tele 5 wanderte) die schlimmsten Auswüchse des Programms vorgeknöpft. Kalkofes neuestes Projekt richtet sich an Cineasten mit Humor. Der 47-Jährige stellt in einer neuen Reihe „Die schlechtesten Filme aller Zeiten“ vor.

Was sind für Sie die drei schlechtesten Filme aller Zeiten? Diskutieren Sie mit - über unsere Kommentarfunktion.

Gemeinsam mit Peter Rütten präsentiert Kalkofe, der sich auch als Autor, Darsteller („Der Wixxer“) und Synchronsprecher einen Namen machte, immer freitags um 22.15 Uhr auf Tele 5 Stilblüten der Kinogeschichte wie „Battlefield Earth“ oder „Der Mann mit der Kugelpeitsche“ und zieht sie genüsslich durch den Kakao.

Kalkofe im Interview

In einem Interview erklärt er, wie er zu seiner neuen Sendung gekommen ist.

 -Warum zeigt ausgerechnet ein Fernseh- und Filmkritiker eine Reihe mit den schlechtesten Filmen aller Zeiten?

Als ich mit meiner Sendung „Kalkofes Mattscheibe Rekalked“ zu Tele 5 kam, merkte ich, dass die in ihren Archiven nicht nur die Milchschaumkrone vom Cappuccino haben, sondern auch gleich noch die Reste vom Kaffeesatz mitversenden, also B-Movies oder Trashfilme. Aber schlechte Filme können verdammt viel Spaß machen, deshalb feiern wir die jetzt mal so richtig.

-Was genau erwartet den Zuschauer?

Wir zeigen das dreckige Dutzend, zwölf handverlesene Filmgurken. Mein Kollege Peter Rütten und ich präsentieren die cineastischen Juwelen, gehen auf besondere Highlights ein, versuchen die Handlung zu erklären und präsentieren Partyspiele. Es soll ein richtiges Event werden, das man sich mit Kumpels anschaut und sich amüsiert – wobei Alkohol wahrscheinlich helfen kann.

-Wo verläuft die Grenze zwischen einem lustig missglückten und einem nervtötend missglückten Film?

Wenn man spontan lacht und denkt: Die wollten hier was machen und konnten nur nicht richtig, dann ist es lustig missglückt. Oder wenn es so absurd ist wie in „Super Shark“. Da springt ein mutierter Riesenhai an den Strand, frisst die Leute mit einem Happen weg und kämpft gegen einen Panzer auf Beinen, der für die afghanische Bergregion gebaut wurde und dem Hai karatemäßig in die Schnauze tritt.

Das Gespräch führte Cornelia Wystrichowski.

Zeit für Ihre Meinung: Was sind für Sie die drei schlechtesten Filme aller Zeiten? Auf geht's, sagen Sie es uns über die Kommentarfunktion.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
So eine Panne gab es noch nie bei „Promi Big Brother“: Niemand musste am Sonntagabend das Haus verlassen! Was war in der Live-Show passiert?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch

Kommentare