Ordensfrau im Striplokal

- Vor dem Besuch des Striplokals im Frankfurter Bahnhofsviertel hat Schwester Lioba viel gebetet. "In diese Szene hineinzugehen, das war für mich eine große Überwindung", sagt die Nonne vom Bodensee. In dem Nachtclub hat sie Jessy B. besucht, die sich dort nackt vor den Augen von Männern räkelt. Das ungewöhnliche Zusammentreffen der 47-jährigen Ordensfrau mit der 24-jährigen Tabledancerin ist nun unter dem Titel "Nonne trifft Stripperin" im Ersten zu sehen.

Generell kann die Begegnung von Menschen aus konträren Lebenswelten reizvoll sein. Leider hat der Zuschauer bei Antonella Bertas Film den Eindruck, hier seien zwei Frauen vor allem einer hübschen Fernsehidee wegen zusammengebracht worden. An den Frauen selbst liegt es nicht. Die aus Chemnitz stammende Jessy B. ist nicht doof, und Schwester Lioba Brand ist eine aufgeschlossene und warmherzige Nonne, die im Kloster in Eriskirch (Baden-Württemberg) lebt und dort auch mal Fußball spielt.

Im Lauf der Zeit kommen sich die beiden ungleichen Frauen näher. Schwester Lioba geht mit Jessy B. nach deren Feierabend in die Disco. Umgekehrt besucht diese die Nonnen, die sie nicht als "Sünderin" empfangen. Die 24-Jährige meditiert mit den Schwestern um fünf Uhr morgens, geht zum Gottesdienst und arbeitet im Kloster mit. Man spricht über Gott und die Welt, Liebe und Sex.

Nach vier Tagen ist die halbe Fernsehstunde im Kasten, das Interesse des Teams erlischt, und die Frauen kehren in ihre jeweilige Welt zurück. Während Lioba der "wachen und sympathischen" Jessy B. nachzutrauern scheint, hat sich die Stripperin von ihrem Ausflug ins Kloster in ihrer Lebenseinstellung nicht beirren lassen: "Ich glaube an mich selbst, und das reicht."

ARD, heute, um 22.45 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
„Babylon Berlin“ ist ein Serien-Hit. So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und Stream. Hier finden sie auch den Trailer.
„Babylon Berlin“: So sehen Sie die neuen Folgen heute im TV und im Stream
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
"Adam sucht Eva" 2017: Welche Promis ziehen sich für die hüllenlose Kuppel-Show aus? Diese prominenten Kandidaten hat RTL nun offiziell bestätigt.
"Adam sucht Eva" 2017: Diese Promi-Kandidaten hat RTL offiziell bestätigt
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
Ein emotionaler Start der siebten Staffel von „The Voice of Germany“ 2017. Kandidatin Lara Samira bringt Yvonne Catterfeld zum weinen.
„The Voice of Germany“ 2017: Darum weint Yvonne Catterfeld in der ersten Folge
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL
"Adam sucht Eva" läuft 2017 eine Woche lang auf RTL. Hier finden Sie die Sendezeiten der neuen Folgen sowie die Termine für Start und Finale.
"Adam sucht Eva" 2017: Die Sendezeiten auf RTL

Kommentare