+
Ina Bergmann im ZDF-Studio (Archiv-Foto)

Technikfehler überfordern Moderatorin

Panne beim ZDF: "Das gibt's doch nicht!"

Köln - Eine Technikpanne in der Sendung "heute nacht", irritierte die Moderatorin so sehr, dass sie in Schleudern geriet. Erst im dritten Anlauf klappte es mit den Nachrichten.

Der Auftakt der Sendung "heute nacht" im ZDF, die am Montag um Mitternacht ausgestrahlt wurde, bereitete Ina Bergmann einige Schwierigkeiten. Bereits zu Beginn verhaspelt sich die Moderatorin. "Guten Tag - äh - Guten Abend meine Damen und Herren", verbessert sich Bergmann schnell. Auch die erste Meldung - über den verheerenden Brand im Schwarzwald - kommt ihr nur stockend über die Lippen.

Die verrücktesten Briefe der Zuschauer ans Fernsehen

Die verrücktesten Briefe der Zuschauer ans Fernsehen

Und schnell wird klar, was sie so irritiert: "Jetzt warten wir eigentlich auf Bilder, die kommen aber nicht." Schließlich werden doch Bilder eingeblendet. "Da sind sie", freut sich die Moderatorin - allerdings zu früh. Denn das Filmmaterial hängt, plötzlich werden unzusammenhängende Bilder eingeblendet, dann ist die konsternierte Moderatorin wieder im Bild. "Und so sollte die Sendung eigentlich überhaupt nicht anfangen", lächelt Bergmann professionell in die Kamera. Noch einmal begrüßt sie die Zuschauer.

Doch es klappt wieder nicht. Sie hoffe, dass sie "erstmal höre, wie es hier weitergeht", so Bergmann. Wieder macht die Moderatorin einen Anlauf: "Kurz vor zwei Uhr", beginnt sie, nur um dann wieder abzubrechen. "Das gibt´s doch gar nicht", platzt es aus ihr heraus. "Liebe Zuschauer, das ist eigentlich unbeschreiblich, denn ich kann Ihnen gar nicht sagen, was hier ...", wieder bricht Bergmann im Satz ab, ordnet ihre Notizen. "Wir wollen es noch einmal versuchen, mein Schlussredakteur redet mir hier die ganze Zeit aufs Ohr." Zum dritten Mal startet Bergmann mit der Moderation - und die Zuschauer bekommen endlich die Nachrichten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Im Dschungelcamp geht es nur noch um Brüste
Am Dienstag drehte sich im Dschungelcamp 2018 alles um die Brüste der Kandidatinnen. Alle Infos im Live-Ticker.
Endlich! Im Dschungelcamp geht es nur noch um Brüste
Dschungelcamp 2018: Das passierte am Dienstag
Am fünften Tag im Dschungelcamp 2018 müssen Natascha Ochsenknecht und Matthias Mangiapane in die Prüfung. Im Camp geht es um das Thema Beziehungen.
Dschungelcamp 2018: Das passierte am Dienstag
Ab wann werden die Kandidaten aus dem Dschungelcamp rausgewählt?
Noch sind alle zwölf Kandidaten im Dschungelcamp und bestreiten mehr oder weniger erfolgreich die Dschungelprüfungen. Doch ab wann beginnt eigentlich das große …
Ab wann werden die Kandidaten aus dem Dschungelcamp rausgewählt?
Warum ist Tina York ständig in den Dschungelprüfungen gesperrt?
Dreimal war Tina York nun schon gesperrt und durfte nicht in die Dschungelprüfung gewählt werden. Doch warum eigentlich?
Warum ist Tina York ständig in den Dschungelprüfungen gesperrt?

Kommentare