+
Ein Foto aus dem Original-"Dinner for one"

Silvesterklassiker mit Dialekt

WDR produziert "Dinner for one - op kölsch"

Köln - Der WDR produziert den Silvester-Kult-Sketch „Dinner for one“ in einer kölschen Variante. Miss Sophie und Butler James werden von den Comedians Annette Frier und Ralf Schmitz ersetzt.

Das teilte der WDR am Sonntag mit. Die Handlung spielt in Köln im Jahr 2050, der 1. FC Köln ist gerade Deutscher Meister geworden und die Kölner U-Bahn immer noch im Bau. Die Posse werde Ende Mai im Kölner Gloria-Theater aufgezeichnet. Das 50 Jahre alte Original des NDR von Komiker Freddie Frinton gilt als weltweit am häufigsten wiederholte Fernsehproduktion. Der „Express“ hatte zuerst über den Plan der kölschen Neuauflage berichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
So eine Panne gab es noch nie bei „Promi Big Brother“: Niemand musste am Sonntagabend das Haus verlassen! Was war in der Live-Show passiert?
Promi Big Brother: Voting-Panne am Tag 10 - was steckt dahinter?
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Sarah Knappik musste bei Promi Big Brother immer wieder ordentlich einstecken. Was sich allerdings nun ein Mit-Kandidat leistete, ging einen Schritt zu weit.
Das ging zu weit: Elvers-Ex mit fieser Breitseite gegen Knappik
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch

Kommentare