Lawinenabgänge in den Chiemgauer Alpen - verschüttete Personen vermutet

Lawinenabgänge in den Chiemgauer Alpen - verschüttete Personen vermutet
+
Bar Refaeli sucht auf Sat. 1 den "Million Dollar Shooting Star".

Bar Refaeli macht Heidi Konkurrenz

Sat.1-Model-Show: Kampf um eine Million Dollar

Köln - Es geht um eine Million Dollar: In der neuen Sat.1-Castingshow von Topmodel Bar Refaeli kämpfen zehn Profi-Models um das beste Foto und die enorme Siegesprämie.

Es wird wieder geschminkt, posiert und fotografiert: Von diesem Mittwoch (20.15 Uhr) an sucht das israelische Model Bar Refaeli (27) im Fernsehen ein neues Supermodel. In der Sat.1-Show "Million Dollar Shooting Star" sollen zehn Models zum „härtesten Foto-Wettbewerb der Welt“ antreten, wie der Sender am Montag in Unterföhring bei München mitteilte. Refaeli reist dafür mit ihren Kandidatinnen zu Fotoshootings am Toten Meer in Israel, nach Island und Grönland oder zu den Victoria Falls in Afrika. Ursprünglich sollte Refaelis Show bei ProSieben laufen - dort sucht aber bereits Heidi Klum „Germany's Next Topmodel“.

"Million Dollar Shooting Star":

Mittwochs, 20.15 Uhr, Sat.1

Für die Gewinnerin jedes der zehn Shootings werden 100 000 Dollar zurückgelegt. Im Finale nach fünf Folgen sollen die Zuschauer die Siegerin küren, die dann den Schlüssel zu dem Geld erhält. Sollte ein Model tatsächlich alle zehn Wettbewerbe für sich entscheiden, betrüge das Preisgeld eine Million Dollar. „Es war die verrückteste Erfahrung, die ich in meinem Leben gemacht habe. Für mich ist es ein wahnsinniger, intensiver und interessanter Trip“, sagte Refaeli. Als Juror steht der 27-Jährigen unter anderem Model-Agent Peyman Amin (41) zur Seite, der schon bei Heidi Klum nach Nachwuchsmodels Ausschau hielt.

Ursprünglich sollte Refaelis Show bei ProSieben laufen - dort sucht aber bereits Heidi Klum „Germany's Next Topmodel“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle 50 Sekunden tut ein TV-Koch im Fernsehen etwas Unhygienisches
In deutschen Kochsendungen machen die Protagonisten im Schnitt alle 50 Sekunden einen Hygienefehler. Das schreibt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in einem …
Alle 50 Sekunden tut ein TV-Koch im Fernsehen etwas Unhygienisches
Dschungelcamp 2018 - die Quoten bröckeln
Ist der traumhaft schöne australische Dschungel genau der richtige Ort, um Tränen freien Lauf zu lassen? Ein Halbpromi nach dem anderen heult - doch die Zugkraft der …
Dschungelcamp 2018 - die Quoten bröckeln
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Giuliana pinkelt daneben! Tag 3 beginnt vielversprechend
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Giuliana pinkelt daneben! Tag 3 beginnt vielversprechend
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Giuliana pinkelt daneben! Tag 3 beginnt vielversprechend
Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag
Am zweiten Tag im Dschungelcamp 2018 müssen Jenny und Matthias in die Dschungelprüfung - mit mäßigem Erfolg. Im Camp fließen Tränen und Matthias ist sauer.
Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag

Kommentare