+
Regierungssprecher Ulrich Wilhelm

Regierungssprecher Wilhelm als BR-Intendant im Gespräch

Berlin - Regierungssprecher Ulrich Wilhelm ist als künftiger Intendant des Bayerischen Rundfunks im Gespräch.

Der "Spiegel" meldete am Wochenende, der 47-Jährige sei von mehreren Mitgliedern des Rundfunkrats als Kandidat für die Nachfolge von Thomas Gruber genannt worden, dessen Vertrag Ende 2011 ausläuft. "Wie groß seine Chancen sind, kann man erst beurteilen, wenn die anderen Bewerber klar sind", wird der bayerische DGB-Vorsitzende Fritz Schösser von dem Nachrichtenmagazin zitiert.

Wilhelm war mehrere Jahre als Journalist tätig, bevor er 1991 in den bayerischen Staatsdienst eintrat. Unter anderem arbeitete er für kurze Zeit in der Chefredaktion des Bayerischen Rundfunks.

Zwischen 1999 und 2004 war Wilhelm Sprecher des bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber. Seit 2005 ist er Chef des Bundespresseamts und Regierungssprechers im Rang eines Staatssekretärs.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei „Hotel Herzklopfen“ wird nicht über liebestolle Rentner gelacht
Wir kennen "Bauer sucht Frau", "Schwer verliebt" und "Schwiegertochter gesucht" - doch nun gibt es eine Kuppel-Show für Rentner. Sie heißt "Hotel Herzkopfen" und läuft …
Bei „Hotel Herzklopfen“ wird nicht über liebestolle Rentner gelacht
Let‘s Dance 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
„Let‘s Dance“ 2018 läuft. Wer von den übrigen Teilnehmern ist noch dabei? Wer ist bereits raus? Der große Überblick.
Let‘s Dance 2018: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
GNTM 2018: „Das Netz vergisst nichts“ - Skandal um Oben-ohne-Foto
Am Donnerstag mussten die GNTM-Meeedchen den Umgang mit den Medien lernen. Dabei kamen einige pikante Überraschungen ans Licht. Und sogar ein altes Oben-ohne-Foto.
GNTM 2018: „Das Netz vergisst nichts“ - Skandal um Oben-ohne-Foto
GNTM im Couchticker: Pikantes Oben-Ohne-Bild von Kandidatin entdeckt - Eine muss gehen
Bekamen wir am Donnerstag einen ersten Hinweis darauf, wer es ins GNTM-Finale schafft? Es wurde nämlich ein wichtiger Job vergeben. Außerdem wurden gleich mehrere …
GNTM im Couchticker: Pikantes Oben-Ohne-Bild von Kandidatin entdeckt - Eine muss gehen

Kommentare