+
Regisseur Oliver Storz.

Erfinder von "Haferkamp" ist tot

Berlin - Oliver Storz ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Der TV-Regisseur und Drehbuchautor der Kultserie "Raumpatrouille Orion“ war der Erfinder des “Tatort“-Kommissars Heinz Haferkamp.

Regisseur Oliver Storz ist tot. Das bestätigte ein Sprecher des Südwestrundfunks am Mittwoch auf dapd-Anfrage.

Storz, der am 30. April 1929 in Mannheim geboren wurde, kam 1957 als Theater-, Literatur- und Fernsehkritiker in die Kulturredaktion der “Stuttgarter Zeitung“.

1960 bis 1974 arbeitete er als Dramaturg, Produzent und Autor in der Fernsehspielabteilung der Bavaria GmbH in München.

Kommissare beim Kultkrimi Tatort

Kommissare beim Kultkrimi Tatort

Storz war der Erfinder des “Tatort“-Kommissars Heinz Haferkamp, der von Hansjörg Felmy gespielt wurde. Außerdem war er Drehbuchautor der Kultserie “Raumpatrouille Orion“, der Verantwortliche für Serien wie “Die Magermilchbande“ und TV-Filme wie “Das Viereck“ und “Die Frau, die im Wald verschwand“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Alfons Schuhbeck ist mit neuem Kochbuch zurück im Fernsehen.
Schuhbecks neues Kochbuch: Diesmal wird‘s neubayerisch
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Hat es jetzt den ersten Sex bei Promi Big-Brother gegeben? Die TV-Zuschauer sahen, wie zwei Kandidaten unter der Decke verschwanden.
Küsse und Stöhnen unter der Decke: Erster Sex bei Promi Big Brother? 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag
Zahlreiche TV-Beiträge gedenken Prinzessin Diana und wollen Licht in das Dunkel ihres Unfalltods bringen. 
Lady Diana: Reichlich Sonderprogramm zum 20. Todestag

Kommentare