Rieseninteresse für "Dresden"

- Hamburg - Der ZDF-Zweiteiler "Dresden" über den Luftangriff der Alliierten Anfang 1945 stieß beim Fernsehpublikum auf riesiges Interesse. Den ersten Teil sahen am Sonntagabend nach Senderangaben 12,68 Millionen Menschen (32,6 Prozent Marktanteil).

Dagegen hatte selbst der traditionell erfolgreiche ARD-"Tatort" keine Chance: 6,20 Millionen (16,1 Prozent) verfolgten die Lösung des Kriminalfalls "Unter Kontrolle" mit Ulrike Folkerts als Kommissarin Lena Odenthal.

Beide Filme begannen eine Viertelstunde später als sonst, weil ARD und ZDF um 20.15 Uhr Sondersendungen über das Schneechaos ausstrahlten. In der ARD sahen 8,52 Millionen (22,4 Prozent) den "Brennpunkt", im ZDF 10,84 Millionen (28,8 Prozent) das "Spezial".

Drei US-Spielfilme hatten bei Privatsendern um 20.15 Uhr die folgenden Zuschauerzahlen: "Spider-Man" bei ProSieben 3,27 Millionen (9,1 Prozent), "Die Braut, die sich nicht traut" bei RTL 3,19 Millionen (8,6 Prozent) und "The Others" bei Sat.1 2,43 Millionen (6,4 Prozent).

Bei RTL hatte am Nachmittag (14.05 Uhr) die Wiederholung des Zeichentrickfilms "Dieter - Der Film" nach Dieter Bohlens Autobiografie mit 3,23 Millionen (17,7 Prozent) mehr Zuschauer als das Hauptabendprogramm. Noch wichtiger für den Sender waren die Marktanteile in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Hier waren es 29,3 Prozent und damit fast so viel wie bei der Erstausstrahlung am Samstagabend (30,5 Prozent).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let‘s Dance 2018: Ex-GNTM-Siegerin fliegt trotz guter Leistung raus
„Let‘s Dance“ 2018 läuft. Wer von den übrigen Teilnehmern ist noch dabei? Wer ist bereits raus? Der große Überblick.
Let‘s Dance 2018: Ex-GNTM-Siegerin fliegt trotz guter Leistung raus
DSDS 2018: Alle Kandidaten: Wer ist noch in den Motto-Shows? Wer ist raus?
Die Kandidaten bei DSDS 2018: Alle Teilnehmer für die Motto-Shows bei "Deutschland sucht den Superstar" stehen fest. Wer ist noch dabei? Wer ist schon raus?
DSDS 2018: Alle Kandidaten: Wer ist noch in den Motto-Shows? Wer ist raus?
DSDS 2018: Das passiert mit Ex-Kandidat Diego nach der Messer-Attacke
DSDS-Kandidat Diego hatte am Dienstag seinen Vater niedergestochen. Nun hat sich die Staatsanwaltschaft dazu geäußert, was weiter mit ihm passiert.
DSDS 2018: Das passiert mit Ex-Kandidat Diego nach der Messer-Attacke
Bei „Hotel Herzklopfen“ wird nicht über liebestolle Rentner gelacht
Wir kennen "Bauer sucht Frau", "Schwer verliebt" und "Schwiegertochter gesucht" - doch nun gibt es eine Kuppel-Show für Rentner. Sie heißt "Hotel Herzkopfen" und läuft …
Bei „Hotel Herzklopfen“ wird nicht über liebestolle Rentner gelacht

Kommentare