Romance TV: Gottfried Zmeck startet neuen TV-Sender

Hamburg - Der in München ansässige Medienunternehmer Gottfried Zmeck (51) startet an diesem Donnerstag mit Romance TV seinen vierten Fernsehkanal.

Den Sendebetrieb leitet Romance TV um 20.15 Uhr mit dem vom ZDF stammenden Melodram "Rosamunde Pilcher: Wo die Liebe begann" mit Barbara Wussow und Bernd Herzsprung in den Hauptrollen ein. Das teilte der Programmanbieter Premiere Star, auf dessen Plattform Romance TV verschlüsselt gegen Gebühr zu empfangen ist, am Mittwoch mit.

Romance TV gehört zur Mainstream Media AG, die zum großen Teil Zmeck und seinen Töchtern gehört. Der aus Österreich stammende Unternehmer, früher Büroleiter des Geschäftsmanns Leo Kirch und Geschäftsführer des Abonnenten-Fernsehens DF 1, hat mit Goldstar TV, Hit 24 und dem Heimatkanal bereits drei Kanäle auf Sendung. Zu den Inhalten von Romance TV gehören neben Romanverfilmungen von Rosamunde Pilcher und Inga Lindström auch Telenovelas ("Bianca - Wege zum Glück") und Serien wie "Die Schwarzwaldklinik" und "Mallorca - Auf der Suche nach dem Paradies".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf den Lucky Punch
München - Wladimir Klitschko wird TV-Experte beim Streamingdienst DAZN – und zeichnete im Münchner Boxwerk einen ersten Beitrag auf.
Hoffen auf den Lucky Punch
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Es geht schon wieder los: Promi Big Brother bittet erneut mehr oder minder bekannte Stars in den Container und sperrt hinter diesen ab. Wer bei der aktuellen Staffel …
Promi Big Brother: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
RTL zeigt „Das Sommerhaus der Stars“ 2017. Hier erfahren Sie, wer nach der dritten Folge schon raus ist und welche Kandidaten noch dabei sind.
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
MTV hat eine sensationelle Nachricht für alle Musikfans
Nachdem der Musiksender MTV 2011 ins Pay-TV wechselte, soll er nun am 1. Januar 2018 wieder ins deutsche Free-TV zurückkehren. 
MTV hat eine sensationelle Nachricht für alle Musikfans

Kommentare