"Alpen-Elvis" geht unter die Schauspieler

Gabalier spielt bei "Rosenheim Cops" mit

Rosenheim - Der "Alpen-Elvis" Andreas Gabalier (28) geht unter die Schauspieler. Er wird in der Jubiläumsfolge der ZDF-Serie "Rosenheim Cops" auftreten - viel üben muss er dafür aber nicht.

Denn Andreas Gabalier mimt bei den "Rosenheim Cops" - das liegt ja auch irgendwie nahe - einen Musiker. Darüber dürfte der Sänger und Musiker mit der Elvis-Tolle recht froh sein: Die Rolle in der ZDF-Sendung ist sein Schauspiel-Debüt! Andreas Gabalier hat bisher noch keinerlei Erfahrung mit dem sprechenden Gewerbe vor der Kamera.

In der Folge „Mozarts kleiner Bruder“ spielt der 28-Jährige einen Hamburger Musiker namens Fabrizio Frey, der eine Leiche entdeckt. Es wird also schön schaurig-spannend.

Gedreht wird laut Medienberichten Ende Oktober im bayerischen Oberaudorf. Ausgestrahlt wird die 300. Folge der "Rosenheim-Cops" aber erst 2014, der genaue Sendetermin wird noch bekanntgegeben.

Gabalier, der sich 2011 für den Wiesn-Hit von "Oktoberfest live" beworben hatte, wird aber zurzeit eh nicht langweilig. Der 28-Jährige ist auf Tour unterwegs. Dass er nun nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Fernsehen zu sehen sein wird, dürfte vor allem seine weiblichen Fans freuen.

kg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz

Kommentare