Deshalb fiel die Sendung wirklich aus

Inzest-Skandal bei „7 Tage Sex“

Köln - Intimitäten unter Halbgeschwistern: Für die überraschende Absetzung einer Folge der RTL-Dokureihe „7 Tage Sex“ gibt es jetzt eine bemerkenswerte Erklärung.

Es seien Inzest-Vorwürfe gegen eines der mitwirkenden Paare aufgetaucht, sagte eine RTL-Sprecherin und bestätigte einen Bericht der „Bild“-Zeitung (Freitag). Über eine Zuschauer-Mail sei der Sender am Mittwoch informiert worden, dass zwei der Kandidaten denselben Vater haben und Halbgeschwister seien. Demnach habe das Paar aus Hessen seit neun Jahren eine intime Beziehung. Die beiden sagten der „Bild“-Zeitung, lange Zeit hätten sie nicht gewusst, dass sie verwandt seien.

Wir haben sie mit den Vorwürfen konfrontiert, sie haben alles zugegeben“, erklärte die RTL-Sprecherin. Der Privatsender hatte die Folge am Mittwoch kurzerhand gestrichen und auf dem Sendeplatz stattdessen eine Wiederholung von Schuldenberater Peter Zwegat gezeigt.

Am 13. März (21.15 Uhr) soll die nächste Folge der Reality-Doku „7 Tage Sex“ ausgestrahlt werden. Dann geht es Senderangaben zufolge um das Liebesleben eines anderen Pärchens.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd
Timur Ülker, bekannt aus „Köln 50667“, ist der erste von RTL verkündete Teilnehmer der Nackedei-Show „Adam sucht Eva“ 2017. Wickelt der deutsch-türkische Sunnyboy die …
Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd
Marius Hoppe: Wer ist der Surfer bei „Adam sucht Eva“ 2017?
Marius Hoppe ist einer der ganz besonders Unbekannten in der Reihe angeblicher Promis, die in der diesjährigen Staffel von „Adam sucht Eva“ auftreten. Wer ist er und …
Marius Hoppe: Wer ist der Surfer bei „Adam sucht Eva“ 2017?
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet
Jedes Jahr stehen die Finalistinnen, Heidi in ihrer Mitte, vor Oberhausen. Den Blick starr auf den Bildschirm gerichtet, der gleich verkünden wird: Wer ist auf dem Cover …
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung
Auch wenn die Krankenschwester Stephanie Schmitz bei „Love Island“ einen Partner gefunden hat, hat sie etwas ganz anderes dadurch verloren - und zwar ihren Job. 
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung

Kommentare