+
Conny, Polina, Nina und Natascha stoßen an. Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Warum die Frauen jetzt schon streiten

Zickenterror in der Bachelor-Villa

  • schließen

München - Im Kampf um den RTL-Bachelor fahren die Kandidatinnen ihre Krallen aus: Den ersten Zickenterror gab es am Montagabend - nein, nicht um Junggesellen Jan , sondern um ein Einzelzimmer!

Die 15 Kandidatinnen, die in der RTL-Show "Der Bachelor" um die Gunst von Junggeselle Jan buhlen, haben in Südafrika die luxuriöse Ladies-Villa bezogen. Kaum haben die Damen die Türschwelle übertreten, gibt es schon Streit: Conny und Polina möchten das begehrte Einzelzimmer für sich haben. Doch nur eine kann den ersten Kampf gewinnen.

Am nächsten Morgen werden die Damen - völlig unerwartet - von Bachelor Jan höchstpersönlich geweckt. Erotik-Model Melanie huscht nur in Handtuch gehüllt aus der Dusche und steht plötzlich vor dem heiß umkämpften Single: "Wieso bist du um diese Uhrzeit schon da?", raunt Melanie ihm etwas verlegen zu. "Normalerweise würde ich dir in deinen süßen Arsch treten." Doch Jan ist nicht weniger verwundert: "Du machst Promotion für Erotikartikel und schämst dich, wenn du im Handtuch rumrennst?"

Doch was steckt eigentlich hinter seinem morgendlichen Besuch? Jan verrät die Überraschung: Ein Date zu neunt! Acht Frauen dürfen mit ihm eine Safaritour machen. Jans Wahl fällt auf Conny, Nancy, Nina, Nicole, Melanie, Sarah, Janine und Alissa. Nach der Safaritour nutzen die acht Kandidatinnen natürlich die Gelegenheit, bei Cocktails und Fingerfood dem Bachelor näher zu kommen.

Jan lässt sich nur zu gerne um den Finger wickeln und vergibt am Ende des Tages sogar vorzeitig eine Rose: Die 26-jährige Janine aus Berlin ist die Glückliche und muss die neidischen Blicke ihrer Konkurrentinnen ertragen.

Doch die Rose soll noch keine vorzeitige Entscheidung sein. Denn Jan noch eine Frau zu einem Einzeldate am nächsten Tag ein. Blondine Katie macht das Rennen. "Ich glaube, Sie ist eine Frau mit vielen Facetten, und ich will mal wissen, was hinter dieser Fassade steckt", verrät Jan verheißungsvoll. Mit dem Privatflieger geht es am nächsten Morgen nach Durban. Dort erwartet das Playmate der pure Nervenkitzel: Ein gemeinsamer Bungeesprung mit Jan an einem Wasserfall. Beim anschließenden Picknick wird die Stimmung dann auch noch romantisch.

Am Abend folgt in der Bachelorvilla die zweite Nacht der Rosen: Welche drei Kandidatinnen wird Jan nach Hause schicken? Für Polina, Nicole und Petra heißt es: Sie müssen jetzt auf einem anderen Weg ihren Traummann finden. Übrig bleiben zwölf Damen, die am kommenden Montag wieder um Bachelor Jan kämpfen werden.

lot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Das Schicksal von Mirco hat vor sieben Jahren bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der Junge wurde entführt, ermordet und verscharrt. Jetzt ist der Fall Mirco wieder da: Als …
Mordfall Mirco: Eltern bei ZDF-Vorpremiere mit Heino Ferch
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm

Kommentare