Nach "My life in ..."

Miese Quoten: RTL streicht "Bei Anruf Liebe"

Dating am Nachmittag - für die meisten Fernsehzuschauer kein Thema. Nach drei Wochen Laufzeit nimmt der Privatsender RTL seine neue werktägliche Live-Show „Bei Anruf Liebe“ mit Angela Finger-Erben aus dem Programm.

Die Quoten, vor allem beim jüngeren Publikum, lagen unter dem Sendeschnitt. Am Mittwoch waren es 800.000 Zuschauer. Wie RTL mitteilte, wird ab Montag nächster Woche täglich auf dem Sendeplatz um 14 Uhr die Reihe „Verdachtsfälle spezial“ zu sehen sein.

Bereits vor einigen Tagen strich der Sender die neue Reihe „My Life in ...“ über Deutsche im Ausland am Nachmittag um 15 Uhr. Auch dort laufen wieder die „Verdachtsfälle“.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle 50 Sekunden tut ein TV-Koch im Fernsehen etwas Unhygienisches
In deutschen Kochsendungen machen die Protagonisten im Schnitt alle 50 Sekunden einen Hygienefehler. Das schreibt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in einem …
Alle 50 Sekunden tut ein TV-Koch im Fernsehen etwas Unhygienisches
Dschungelcamp 2018 - die Quoten bröckeln
Ist der traumhaft schöne australische Dschungel genau der richtige Ort, um Tränen freien Lauf zu lassen? Ein Halbpromi nach dem anderen heult - doch die Zugkraft der …
Dschungelcamp 2018 - die Quoten bröckeln
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Giuliana pinkelt daneben! Tag 3 beginnt vielversprechend
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Giuliana pinkelt daneben! Tag 3 beginnt vielversprechend
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Giuliana pinkelt daneben! Tag 3 beginnt vielversprechend
Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag
Am zweiten Tag im Dschungelcamp 2018 müssen Jenny und Matthias in die Dschungelprüfung - mit mäßigem Erfolg. Im Camp fließen Tränen und Matthias ist sauer.
Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag

Kommentare